Person

Nina Theis

Sachbearbeiterin

Abteilung 1.3 - Zentrales Prüfungsamt

Adresse

Gebäude: Super C

Raum: 3.22

Templergraben 57

52062 Aachen

Kontakt

work Phone
Telefon: +49 241 80 90700
Fax: +49 241 80 92800

Sprechstunde

Mo, Mi 13-15.45; Di, Do 9-12.30; Fr nach Vereinbarung 10-12
 

Wartezeiten

Bitte beachten Sie: Zu Beginn und Ende der Sprechstunden sowie generell am Montag- und Mittwochnachmittag müssen Sie leider mit längeren Wartezeiten rechnen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Telefonische Erreichbarkeit

Während der Sprechstunden ist es schwierig, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonisch zu erreichen, da wir Studierende persönlich bedienen. Wir empfehlen daher, telefonische Anfragen außerhalb der Sprechzeiten an uns zu stellen.

Sprechstunde nach Vereinbarung

In bestimmten Fällen können Sie mit Ihrer Sachbearbeiterin oder Ihrem Sachbearbeiter auch außerhalb der Sprechzeiten einen Termin vereinbaren. Dazu zählt hauptsächlich die Besprechung von umfangreichen Angelegenheiten. Die Sprechstunde nach Vereinbarung findet in der Regel freitags zwischen 10.00 und 12.00 Uhr statt.

Eine vorherige Terminabsprache ist unbedingt erforderlich. Bitte setzen Sie sich dazu möglichst frühzeitig mit Ihrer Sachbearbeiterin oder Ihrem Sachbearbeiter in Verbindung, so dass der Termin spätestens am Vortag bestätigt werden kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass eine Nachricht, dass Sie zu einer bestimmten Zeit vorbeikommen möchten, nicht ausreichend ist beziehungsweise eine kurzfristige Terminvereinbarung für einen Termin am selben Tag nicht möglich ist.

Abgabe und Abholung von Unterlagen

In der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr können Sie im Geschäftszimmer des Zentralen Prüfungsamtes in Raum 2.29 im SuperC Dokumente wie Atteste, Abschlussarbeiten oder Ähnliches abgeben. Nach vorheriger Vereinbarung mit Ihrer Sachbearbeiterin oder Ihrem Sachbearbeiter können Sie dort auch Dokumente abholen.

Außerdem können Sie in den Briefkästen, die Sie auf beiden Etagen des ZPA finden, Dokumente einwerfen. Dazu zählen etwa Rücktritte oder Atteste, jedoch keine Abschlussarbeiten. Die Briefkästen werden zweimal täglich geleert. Bei wichtigen Fristangelegenheiten nutzen Sie bitte den Fristenbriefkasten.