Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Kontakt

Name

Robert Koch

Telephone

workPhone
+49 2418096140

E-Mail

Kontakt

Name

Battistella-Allgaier

Telephone

workPhone
+49 2418096391

E-Mail

Anbieter

RWTH Sprachenzentrum

Unser Profil

Das Sprachenzentrum der bietet ein innovatives und hochschulspezifisches Sprachlehrangebot in Deutsch als Fremdsprache sowie in 15 Fremdsprachen für Mitglieder der RWTH Aachen. Wir sind ein interkulturelles und aufgeschlossenes Team.
Das etwa 80 Dozenten umfassende Kollegium, das sich größtenteils aus Muttersprachlern der unterrichteten Sprachen zusammensetzt, verfolgt hauptsächlich drei Ziele: die Erhöhung der internationalen Mobilität der Studienenden der RWTH in Studium und Beruf, die Integration ausländischer Wissenschaftler und Studierender von Partneruniversitäten sowie den Ausbau eines praxisbezogenen Lehrangebotes, das dem ingenieur- und naturwissenschaftlichen Schwerpunkt der RWTH in Forschung und Lehre Rechnung trägt.

Ihr Profil

Das erwarten wir
-abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar), vorzugsweise in Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache
-mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Deutschkursen auf allen Niveaustufen
-ausgeprägte kommunikative und interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit

Das wünschen wir uns
-Führungskompetenzen
-Berufsprofil mit Schwerpunkten im Bereich Deutschdidaktik
-Kenntnis der Hochschulstrukturen
-gute Englischkenntnisse

Ihre Aufgaben

-Erteilen von Unterricht (Deutsch als Fremdsprache)

-Koordination eines Schwerpunktbereichs
oMitwirkung bei der konzeptionellen Entwicklung von Kurskonzepten und Lernmaterialien
oMitwirkung bei der Koordination und fachlich-didaktischen Betreuung der im Sprachbereich tätigen Lehrbeauftragten
oMitarbeit im Fachkollegium
oErstellen von Einsatzplänen und Kontrolle von Progressionsplänen
oDurchführung und Auswertung von Einstufungstests und Abschlusstests
oQualitätskontrolle und Optimierung von Abläufen

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.
Die Stelle ist zum 01.09.2017 zu besetzen und unbefristet.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.
Eine Promotionsmöglichkeit besteht nicht.
Die Stelle ist bewertet mit TVL-13.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Wir wollen an der RWTH Aachen besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbung
Nummer:19550
Frist:16.06.2017
Postalisch:RWTH Sprachenzentrum
Eilfschornsteinstr. 15
52056 Aachen
Deutschland
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads

Weitere Informationen