Studentische Hilfskraft

im Bereich Sekretariat/Bibliotheksverwaltung

Kontakt

Name

Sonja Huppertz

Telephone

workPhone
+49 241 80-94607

E-Mail

Anbieter

Institut für Technische Verbrennung

Unser Profil

Unser Institut forscht auf den Gebieten der turbulenten Verbrennung und deren Anwendungen in Motoren, Gasturbinen und Brennkammern.
Arbeiten und unterstützen Sie das Team unserer Bibliothek und des Sekretariates und lernen so hochschulinterne Abläufe, Verwaltungsaufgaben und Gesetze besser kennen.

Ihr Profil

Sie sind
- verantwortungsbewusst, verlässlich, teamfähig sowie äußerst ordnungsbewusst
- haben ca. 6 Stunden pro Woche Zeit, und den Wunsch nach einer längerfristigen Beschäftigung
- besitzen sehr gute Kenntnisse in der Büroorganisation und im Bereich der MS Office Anwendungen
- besitzen ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Word und Schrift
- können sich in englischer Sprache gut Verständigen oder sogar Korrektur lesen

Ein grundlegendes Verständnis für Datenbanken und Internetrecherche wäre von Vorteil.

Ihre Aufgaben

Ihr Aufgabengebiet enthält vor allem folgende Tätigkeiten:

-Unterstützung des Sekretariates in anfallenden Organisationsangelegenheiten
-Bearbeitung anfallender Arbeiten in unserer Institutsbibliothek
-Führen/Aktualisieren diverser Excel-Listen
-Vervielfältigung von bearbeiteten Dokumenten
- Recherchen im Internet
-Postabholung und -verteilung
-Vorbereitung von Veranstaltungen

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 3 Monate. Eine Verlängerung wird angestrebt.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 6 Stunden. Die Arbeitszeit kann flexibel nach vorheriger Absprache eingeteilt werden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Wir wollen an der RWTH Aachen besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbung
Nummer:21045
Postalisch:Institut für Technische Verbrennung
RWTH Aachen
Sonja Huppertz
Templergraben 64
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads

Weitere Informationen