Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Mitarbeiter im Projekt Migration L2P-Moodle, Schwerpunkt Dokumentation und Konzeption von Anwenderschulungen

Kontakt

Name

Michelle Kadansky

Telephone

workPhone
+49 241 80 29116

E-Mail

Anbieter

IT Center

Unser Profil

Das IT Center ist zentraler IT-Dienstleister der RWTH Aachen und unterstützt die Lehr- und Forschungsaufgaben der RWTH in vielfältiger Weise. Wir suchen Verstärkung für unser IT-ServiceDesk Team im Bereich Qualitätsmanagement zur Unterstützung der Migration der bestehenden Lehr- und Lernplattform L2P auf Moodle.
In der Gruppe Qualitätsmanagement werden u. A. Standards erarbeitet und in bestehende Prozesse integriert sowie Möglichkeiten zur Verbesserung der Customer Experience identifiziert und umgesetzt.

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) und haben bereits erste Erfahrungen in Projekten zu arbeiten und diese mit zu koordinieren.
Sie haben Spaß daran neue und innovative Anwenderdokumentationen Schulungsmethoden und kooperative Supportstrukturen zu konzipieren, deren Umsetzung zu begleiten und anschließend zu evaluieren.
Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Bereich der Anwenderdokumentation, Schulungen und haben grundlegende Kenntnisse verschiedener E-Learning-Plattformen, vorzugweise Moodle.
Sie sind verlässlich, verantwortungsbewusst und motiviert in unserem einrichtungsübergreifenden Team mitzuwirken.
Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, hohe Motivation und Engagement runden Ihr Profil ab.

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben innerhalb des Projekts umfassen:
-Aufbau der Anwenderbetreuung und Konzeptionierung einer anwenderzentrierten Dokumentation auf deutscher und englischer Sprache, dies beinhaltet u.a. Evaluierung und Konzeptionierung von neuen Wissensmanagementplattformen und Nutzerbedürfniserfassungsplattformen
-Konzeptionierung und Durchführungen von innovativen und interaktiven Schulungen für die Mitarbeitenden des IT-ServiceDesk bezogen auf die neue, auf Moodle basierenden E-Learning-Plattform.
-Proaktive Erfassung, Dokumentation und Aufbereitung von Nutzerproblemen und Erarbeitung von Lösungen bezogen auf Moodle. Dazu zählen FAQs (Frequently Asked Questions), Anleitungen für die Nutzenden der neuen E-Learning-Plattform und "Best Practice" Beschreibungen
-Unterstützung der Moodle-Projektgruppe in Bezug auf Kommunikation, Dokumentation und Anwenderschulungen
-Erstellung eines kooperativen Supportkonzeptes und dessen Evaluation

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 2 Jahre.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.
Eine Promotionsmöglichkeit besteht nicht.
Die Stelle ist bewertet mit TV-L EG 13.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Wir wollen an der RWTH Aachen besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbung
Nummer:22721
Frist:20.04.2018
Postalisch:It Center
RWTH Aachen University
Michelle Kadansky
Seffenter Weg 23
52074 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads

Weitere Informationen