Bibliothekar/in (Diplom, Bachelor)

Kontakt

Name

Peter Boukamp

Telephone

workPhone
+49 241 80 94475

E-Mail

Anbieter

Universitätsbibliothek

Unser Profil

Die Universitätsbibliothek der RWTH Aachen versorgt die Hochschulangehörigen mit Information und Medien und bindet die Hochschule in die nationalen und internationalen Netze wissenschaftlicher Information und Kommunikation ein.
Eine der Kernaufgaben der Universitätsbibliothek ist die Schaffung einer zentralen nformationsstruktur und deren Fortentwicklung.

Ihr Profil

Sie verfügen über:
- ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bibliotheksbereich (Diplom- / BA-Abschluss)
­- gute Kenntnisse in den Belangen der Informationsvermittlung
­- hohe Medien- und Informationskompetenz , idealerweise im Bereich der Mediendidaktik, Medientechnik und in der visuellen Aufbereitung und Gestaltung von Trainingsinhalten
­- Kommunikations- und Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
­- ein hohes Maß an Innovationsfreude, Eigeninitiative und Kreativität
­- gute englische Sprachkenntnisse

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen den Bereich der Informationskompetenz:
- Planung, Organisation und Durchführung von Kursen
- Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Kursangebots der Universitätsbibliothek
- Vermittlung von Informationskompetenz in den Bereichen der traditionellen und der digitalen Bibliothek mit einfachen und komplexen Inhalten insbesondere für Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge
- Mitarbeit bei der Erstellung von E-Learning-Produkten, Lehr- und Lernmaterialien (Kenntnisse der Software Adobe Captivate sind von Vorteil)
- Kenntnisse der Literaturverwaltungsprogramme Citavi und/oder EndNote sind von Vorteil
- Gute Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware des MS-Office-Paketes
­- flexible Teilnahme an Abend- und Samstagsdiensten.

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 2 Jahre.
Die Befristung richtet sich nach § 14 Abs. 2 bzw. Abs. 3 Teilzeitbefristungesetz (TzBfG). Diese Stelle kann daher nicht mit Personen besetzt werden, die schon einmal in einem Arbeitsverhältnis zur RWTH Aachen gestanden haben. Ausnahmen gibt es für Personen, die das 52. Lebensjahr vollendet haben und beschäftigungslos sind.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden.
Die Stelle ist bewertet mit EG 9 TV-L..

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Wir wollen an der RWTH Aachen besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbung
Nummer:25650
Frist:27.01.2019
Postalisch:Leitende Direktorin der Universitätsbibliothek
Frau Dr. Ulrike Eich
Templergraben 61
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads

Weitere Informationen