Exploratory Teaching Space

Kontakt

Name

Vera Eckers

Referentin ERS

Telefon

work
+49 241 80-90492

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 20728

E-Mail

E-Mail
Sämtliche Neuigkeiten zur Lehre an der RWTH Aachen und über den Tellerrand hinaus  

Der Exploratory Teaching Space, kurz ETS, wurde im Rahmen des Zukunftskonzepts für die Lehre – aufbauend auf den positiven Erfahrungen in der Forschung – im Jahr 2009 an der RWTH Aachen eingerichtet. ETS verfolgt das Ziel, eine Plattform für eine kreative Ideengenerierung im Bereich der Lehre an der RWTH zu schaffen.

Die Aufrufe finden einmal jährlich statt. Die eingereichten Anträge werden RWTH-intern begutachtet und anschließend durch das ETS-Auswahlgremium, bestehend aus dem ETS-Lenkungsgremium und je einem Vertreter der wissenschaftlichen Mitarbeiter und der Studierenden, ausgewählt. Dem Auswahlverfahren liegen der Code of Conduct und festgelegte Auswahlkriterien zugrunde.

Die Förderdauer beträgt bis zu zwölf Monate und die bewilligten Gelder können für Sach- sowie für Personalkosten eingesetzt werden.

Den letzten Aufruf finden Sie hier. Die Einreichungsfrist war der 9. Mai 2017.

 
 

ETS-Projekte 2018

ETS-Nummer Titel/Thema Antragsteller Institut
ETS 356

Planung und Steuerung in Produktion und Logistik von morgen - Entwicklung einer interaktiven Lern- und Experimentierumgebung

Abstract

Prof. Dr. Julia Bendul Lehrstuhl für Management für Industrie 4.0
ETS 359

Serious Game „Einkaufsstraße – den innerstädtischen Handel fit für die Zukunft machen“

Abstract

Prof. Dr. Cordula Neiberger Lehr- und Forschungsgebiet Wirtschaftsgeographie der Dienstleistungen
M.Sc. René Delpy
ETS 362

Netzwerkgestützte Smartphone-Experimente

Abstract

Dr. Sebastian Staacks Lehrstuhl für Experimentalphysik (Festkörperphysik) und II. Physikalisches Institut
Prof. Dr. Christoph Stampfer
ETS 370

Peyton Perspective – Augmented Reality zur effizienten Vermittlung komplexer manueller Fertigkeiten in der Zahnheilkunde

Abstract

PD Dr. rer. nat. Cord Spreckelsen Institut für Medizinische Informatik
Dr. med. Anna Bock Lehrstuhl für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
PD Dr. med. Dr. med. dent. Ali Modabber
ETS 375

Kompetenzorientierung und Individualisierung im Physikpraktikum

Prof. Dr. Heidrun Heinke Lehr- und Forschungsgebiet Experimentalphysik
ETS 376

Virtueller Retrofit – Spielende Anwendung von Energiesparmaßnahmen

Abstract

Dr.-Ing. Rita Streblow Lehrstuhl für Gebäude- und Raumklimatechnik
ETS 381

Professionalisierung eines e-Learning Toolkits zur Unterstützung wissenschaftlicher Arbeitsprozesse

Abstract

M.Sc. Christoph Greven Lehr- und Forschungsgebiet Informatik 9 (Lerntechnologien)
Prof. Dr.-Ing. Ulrik Schroeder
ETS 385

Kunststoff-Challenge 4.0 - Entwicklung eines digitalen Lernspiels zu den Möglichkeiten von Industrie 4.0 in der Kunststoffverarbeitung

Abstract

Prof. Christian Hopmann Lehrstuhl für Kunststoffverarbeitung
Dr. Petra Scheller-Brüninghaus

 
Das ETS-Lenkungsgremium
Professor Aloys Krieg Prorektor für Lehre
Dr. Elke Müller Leitung Dezernat 4 – Forschung und Karriere
Professor Heribert Nacken Rektoratsbeauftragter für Blended Learning
Dipl.-Kff. Claudia Römisch Abteilungsleitung 6.2 – Lehre
Logo Stifterverband Logo des Bundesministeriums für Bildung und Forschung