Teilnahmebedingungen für Social-Media-Gewinnspiele

 

Die Gewinnspiele werden von der RWTH Aachen, Templergraben 55, 52062 Aachen, veranstaltet. Teilnahmeberechtigt an den Gewinnspielen der RWTH sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Antworten müssen bis zum im jeweiligen Social-Media-Post angegebenen Zeitpunkt gesendet werden. Die Preise müssen entweder beim Social-Media-Team der RWTH im RWTH-Hauptgebäude, Templergraben 55, abgeholt werden, oder sie sind, falls es sich um Tickets zu Veranstaltungen handelt, an der Abendkasse hinterlegt. Genaue Informationen hierzu finden sich in den Benachrichtigungs-E-Mails, die nach Ende des Gewinnspiels an die Gewinnerinnen und Gewinner versandt werden.

Eine Auszahlung der Preise in bar ist nicht möglich. Ansprechpartner für Fragen ist das .

Die Gewinnspiele auf den Social-Media-Seiten der RWTH stehen in keiner Verbindung zu Facebook oder anderen Social-Media-Plattformen und werden in keiner Weise von Facebook oder anderen Social-Media-Plattformen gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook oder andere Social-Media-Plattformen stehen als Ansprechpartner nicht zur Verfügung.

Jeder Teilnehmende, der versucht, das Ergebnis zu verfälschen, wird unverzüglich disqualifiziert. Die RWTH Aachen behält sich vor, die Gewinnspiele jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern, anzupassen oder zu beenden. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder zum Teil unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleibt davon die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hinweise zum Datenschutz

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen die Teilnehmenden eine senden. Die E-Mail-Adressen und Namen der Teilnehmenden werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, die jeweiligen Preise zu verlosen, die Gewinnerinnen und Gewinner zu benachrichtigen und gegenebenfalls auf die Gästeliste der jeweiligen Veranstaltung zu setzen.