Das Projekt Blended Learning und ETS 2014 bis 2017

Kontakt

Name

Heribert Nacken

Rektoratsbeauftragter BL&ETS 2014-2017

Telefon

work
+49 241 80 25273

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Colette Knight

Koordinatorin BL&ETS 2014-2017

Telefon

work
+49 241 80 25296

E-Mail

E-Mail
 

Die Erfahrung mit den ETS-Projekte und die veränderten Ansprüche an die Lehre haben das Rektorat der RWTH Aachen dazu bewogen, eine hochschulweite Einführung von Blended-Learning-Konzepten anzustreben. Neben bestehenden Ansätzen der face-to-face-Lehre werden fakultätsweise zusätzliche Angebote entwickelt, die durch gezielten Medieneinsatz selbstgesteuertes, zeit- und raumunabhängiges Lernen ermöglichen.

Zudem werden die RWTH-internen Dienstleister ihre Serviceleistungen rund um das Blended Learning verstärkt koordinieren. Dazu hat das Rektorat das Projekt Blended Learning und ETS 2014 bis 2017, kurz BL&ETS, beschlossen und ein Budget von insgesamt rund fünf Millionen Euro bereitgestellt.

Eine zentrale Lenkungsgruppe steuert das Projekt Blended Learning und ETS 2014 bis 2017 – BL&ETS.

Die RWTH Aachen wird sich während der Projektlaufzeit parallel intensiv in dem nationalen Projekt Hochschulforum Digitalisierung engagieren, um die eigenen Erfahrungen auch auf der nationalen Ebene einzubringen.

Die Blended Learning und ETS 2014 – 2017 - Lenkungsgruppe
Prof. Aloys Krieg Prorektor für Lehre
Prof. Heribert Nacken Rektoratsbeauftragter für Blended Learning
Dipl.-Kff. Claudia Römisch Abteilungsleitung 6.2 - Lehre
Dr. (USA) Colette Knight Koordinatorin Blended Learning & ETS 2014-2017
Prof. Martin Baumann Medizinische Fakultät
Prof. André Bardow Fakultät für Maschinenwesen
Prof. Erhard Cramer Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften
Prof. Ulrich Epple Fakultät für Georessourcen und Materialtechnik
Prof. Lutz Feld Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften
Dr. rer.pol. Holger Ketteniß Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Herr Wenzel Witsch AStA-Vorsitz
Prof. Matthias Müller Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften
Herr Johannes Mehler AStA-Referent
Dr.-Ing. Dieter Veit Fakultät für Maschinwesen
Dr. phil. Christoph Wenzel Philosophische Fakultät
Dr.-Ing. Mathias Wien Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Frau Laura Witzenhausen Gruppensprecherin der Studierenden im Senat

 
 

Im Rahmen des Projektes Blended Learning & ETS 2014-2017 haben die Fakultäten und Fachgruppen jeweils ausgewiesene Ansprechpersonen benannt, die Ihnen auch fakultäts- und fachspezifische Auskunft und Beratung bei Fragen rund um das Thema Blended Learning bieten.

 
Auf dem Talk Lehre 2014 stellte Professor Nacken, Rektoratsbeauftragter für Blended Learning und ETS, den Gästen Ausrichtung, Motivation und Ziele des Projektes vor.
 

Verwandte Themen