Formate

  Student mit Notebook in einem Hörsaal Mario Irrmischer

Es gibt unzählige Möglichkeiten, die eigene Lehre im Sinne des Blended Learning durch gezielten Medieneinsatz zu modernisieren, zu flexibilisieren und auch didaktisch zu verbessern. Einige der gängigsten Formate, die auch an der RWTH Aachen bereits Anwendung finden, möchten wir Ihnen im Folgenden vorstellen.

 

Interaktive Lernplattformen
Lehr- und Lernvideos
Flipped- beziehungsweise Inverted-Classroom-Szenarien
MOOCs
Serious Games
Virtuelle Labore, Simulationen und Augmented Reality
Lernanwendungen
Elektronische Assessments
User Generated Content

Werfen Sie für weitere Informationen und Anregungen zu innovativen Methoden, Tools und Konzepten auch einen Blick in die ExAcT Infothek.