Karriere für internationale Studierende

  Studentin sitzt gemeinsam mit anderen Studierenden im Hörsaal. Thilo Vogel

Kontakt

Name

Anja Robert

Koordinatorin Career Center, Karriere- und Bewerbungsberatung, Kooperationsanfragen und Unternehmenskontakte

Telefon

work
+49 241 80 99122

E-Mail

E-Mail
 

Nach dem Studium in Deutschland arbeiten

Beratung und Arbeitsmarktintegration von internationalen Absolventinnen und Absolventen

Der Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt gestaltet sich für Internationale Studierende häufig schwierig, da sie den Arbeitsmarkt und die Bewerbungsregeln nicht kennen, unsicher in der deutschen Sprache sind und kulturelle Besonderheiten in der deutschen Arbeitswelt nicht einschätzen können. Das Career Center bietet zahlreiche Veranstaltungen, die internationale Studierende auf dem Weg in den deutschen Arbeitsmarkt unterstützen sollen. Des Weiteren haben wir auch Informationen zu vielen Fragen rund um den Bewerbungsprozess zusammengestellt, die einen schnellen Einstieg in den eigenen Bewerbungsprozess unterstützen sollen. Diese Informationen gibt es in unterschiedlichen Sprachen. Darüber hinaus bieten wir auch Bewerbungsmappenchecks auf Englisch an.

 

Bewerbungsunterlagen bestehen immer aus einem Anschreiben und einem Lebenslauf. Diese Dokumente sollten individuell auf die Stellenausschreibung eingehen um Ihre Kompetenzen deutlich herauszustellen. Bitte lesen Sie unsere ausführlichen FAQs zur Erstellung der Bewerbungsunterlagen.

Angebote des Career Centers

Grundsätzlich eignen sich natürlich alle Seminare des Career Centers auch für internationale Studierende sofern Ihre Deutschkenntnisse ausreichen.

In der Informationsveranstaltung „Nach dem Studium in Deutschland arbeiten?“ erhalten internationale Studierende von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bundesagentur für Arbeit und des Ausländeramtes der Städteregion Aachen Informationen zum deutschen Arbeitsmarkt und zu rechtlichen Rahmenbedingungen.

Internationale RWTH-Studierende sollten sich bei der Geschäftsstelle des Ausländeramtes der Städteregion Aachen an der RWTH Aachen über das Aufenthaltsrecht nach Abschluss des Studiums informieren.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) ist auch für internationale Absolventinnen und Absolventen erste Anlaufstelle bei der Suche nach Arbeit. Die Bundesagentur für Arbeit und die Agentur für Arbeit Aachen-Düren beraten Sie und bieten außerdem eine der größten Jobbörsen Deutschlands.

In unserem Seminar „Bewerben aber wie“ erhalten die Teilnehmenden alle wichtigen Informationen zum Bewerbungsprozess, also wo sie Stellenausschreibungen finden, wie sie eine passende Stelle erkennen und was bei den Unterlagen zu beachten ist.

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen fertiggestellt haben, laden wir Sie herzlich zu einem Bewerbungsmappencheck ein. Dabei kontrollieren wir unter den Gesichtspunkten der Personaler Ihre Unterlagen sehr genau. Außerdem beraten wir Sie persönlich zu einer Strategie für Ihren Bewerbungsprozess. Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin über .

Darüber hinaus beraten wir selbstverständlich zu allen Fragen rund um Ihre Karriere in Deutschland.

Endlich ist die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch erfolgt. Doch wie können Sie sich optimal auf die neue Situation vorbereiten? Lesen Sie unsere Hinweise für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch. Außerdem können Sie sich zu einem Bewerbungsgesprächstraining anmelden, bei dem erfahrene Personaler aus Unternehmen Ihnen Rückmeldung zu Ihrem Auftritt geben. Dieses Format bietet Ihnen die optimale Gelegenheit, ein Gespräch auf deutscher Sprache zu simulieren und Ihre Wirkung auf deutsche Arbeitgeber zu erproben.

Die folgenden englischsprachigen Seminare sollen gezielt internationalen Studierenden den Einstieg in den Arbeitsmarkt in Deutschland erleichtern.

Das englischsprachige Seminar „Working in Germany“ ermöglicht internationalen Studierenden, die Besonderheiten des deutschen Arbeitsmarktes zu verstehen. Außerdem können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hier Ihrer eigenen besonderen Fähigkeiten und Möglichkeiten bewusst werden.

Während des Seminars „Applying in Germany – Training Session in English“ erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter Anleitung beispielhafte Bewerbungsunterlagen für den deutschen Arbeitsmarkt.