Girls-go-MINT+Sport

 

Montag, 23. Juli, bis Freitag, 27. Juli 2018, 9 bis 17 Uhr

  Zwei Schülerinnen Benedikt Biesemeier

Zielgruppe

Schülerinnen im Alter von zwölf bis 14 Jahren

Themenbereich

MINT und Sport

Veranstalter

Gleichstellungsbüro

Veranstaltungsort

verschiedene

Dauer

fünf Tage

Anmeldung

bis zum 25. Juni 2018 mit dem Anmeldeformular

Kontakt

Lena Staudt

Name

Lena Staudt

Gleichstellungsreferentin

Telefon

work
+49 241 80 93574

E-Mail

E-Mail
 

Ferienprogramm für Schülerinnen

Ihr seid zwischen 12 und 14 Jahre alt? Ihr interessiert euch für Naturwissenschaften und Technik und möchtet neue Sportarten ausprobieren? Dann seid Ihr bei unserem abwechslungsreichen Programm genau richtig!

Vom 23. bis 27. Juli 2018 bieten wir euch ein kombiniertes Programm aus MINT – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik – und Sport. Am ersten Tag startet ihr mit einer kleinen Rallye durch die RWTH, bevor ihr in das erste MINT-Fach hineinschnuppert. Von Dienstag bis Donnerstag starten wir morgens mit einem Sportprogramm, bei dem ihr neue Sportarten ausprobieren und eure Teamfähigkeit unter Beweis stellen könnt. Nach dem Mittagessen in einer Mensa der RWTH Aachen werdet ihr viele weitere spannende Bereiche aus Naturwissenschaften und Technik entdecken und erleben. Am Freitag taucht ihr zum Abschluss in die vielfältige Welt der Robotik ein.

Das Programm findet von 9 bis 17 Uhr statt, am Freitag, den 27. Juli 2018, bis 15.30 Uhr. Genaue Informationen erhaltet ihr Ende Juni. Alle Veranstaltungsorte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Wenn ihr Interesse an dem Programm habt, füllt bitte das Formular aus und schickt es unterschrieben bis zum Anmeldeschluss am 25. Juni 2018 per Post, Fax oder E-Mail an die im Formular aufgeführte Adresse.

Bitte schreibt in dem Anmeldeformular auch ein paar Sätze dazu, warum ihr gerne bei Girls go MINT + Sport mitmachen möchtet. Bei der Motivation geht es nicht darum, dass ihr schon viele Erfahrungen gesammelt habt – im Gegenteil. Das Programm soll euch die Möglichkeit bieten, in verschiedene MINT-Bereiche hineinzuschnuppern. Wir würden gerne erfahren, warum ihr teilnehmen möchtet und welche MINT-Fächer und -Themen euch besonders interessieren.

Es können insgesamt 20 Schülerinnen teilnehmen. Die Kosten belaufen sich auf 40 Euro pro Person für die gesamte Woche. Da wir es jedem Mädchen ermöglichen möchten, an unserem Ferienprogramm teilzunehmen, besteht gegebenenfalls die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung. Bitte meldet euch diesbezüglich direkt bei uns.

Wenn ihr euch informieren möchtet, was euch bei Girls go MINT + Sport erwartet, könnt ihr unter „Downloads“ einen Blick in die Programme von 2014 bis 2017 werfen.