Handlungsfelder der Personalentwicklung

  Veranstaltungsteilnehmende im Gespräch Thilo Vogel

Die Leistungsbereitschaft stellt den Umfang dar, in dem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motiviert und in der Lage sind, sich für die gemeinschaftlichen Ziele der RWTH Aachen zu engagieren.

 

Leistungsbereitschaft fördern

Mit den Angeboten wollen wir erreichen, dass jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter der RWTH Aachen

  • sich der gesellschaftlichen Bedeutung von Forschung, Lehre und Ausbildung bewusst ist,
  • die Ziele der RWTH Aachen kennt, sich mit diesen identifiziert und deren Erreichung durch das eigene Handeln unterstützt,
  • sich über eigene Ziele klar wird, Wege für deren Realisierung erkennt und beschreitet,
  • angemessene Autonomie und Ressourcen für das eigene Handeln erhält und in der Lage ist, Entscheidungsspielräume zu nutzen,
  • Feedbackoptionen erhält und lernt, angemessen Feedback zu geben sowie anzunehmen,
  • an Aufgaben arbeitet, die eigenen Interessen und Fähigkeiten entgegenkommen,
  • lernt, sich von Rückschlägen nicht entmutigen zu lassen,
  • wertgeschätzt wird sowie sich anderen gegenüber respektvoll und wertschätzend verhält,
  • das eigene Team stärkt und andere Kolleginnen und Kollegen unterstützt.