Karrierewege des wissenschaftlichen Nachwuchses an der RWTH

  Grafik Karrierewege des wissenschaftlichen Nachwuchses der RWTH Aachen

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und die Bereitstellung attraktiver Karrierewege ist ein wichtiges Anliegen der Hochschule.

 

Bei der Beschreibung transparenter Karrierewege für den wissenschaftlichen Nachwuchs nach der Promotion ist zu berücksichtigen, dass maximal 20 Prozent der Promovierenden in Deutschland in der Wissenschaft verbleiben und davon maximal 5 Prozent eine Professur erhalten. Somit ist es eine wichtige Aufgabe der RWTH Aachen neben der Professur auch andere akademische Karriereziele zu fördern und gleichberechtigte, planbare Karrierewege aufzuzeigen.

Der wissenschaftliche Nachwuchs durchläuft ab der Promotion unterschiedliche Phasen der Qualifikation. Oft fällt die Entscheidung für eine Tätigkeit in der Wirtschaft oder für den akademischen Karriereweg jedoch erst spät. Die Hochschule schafft geeignete Rahmenbedingungen zur Karriereentwicklung und zeigt ihren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern frühzeitig transparente Karrierewege innerhalb und außerhalb der Hochschule auf.

 

Karriereberatung für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

 

Bereits während der Promotion unterstützt das Center for Doctoral Studies, kurz CDS, die Promovierenden bei der überfachlichen Qualifizierung und gibt Impulse hinsichtlich ihrer Karriereorientierung. Aber auch in den nachfolgenden Karrierephasen werden im Center for Professional Leadership, CPL genannt, für alle Karrierewege unterstützende und begleitende Qualifizierungsmaßnahmen sowie Beratung, Coaching und Mentoring angeboten.

Die folgende Tabelle verdeutlicht die Ziele und Zielgruppen sowie die entsprechenden Angebote zur Qualifizierung und Unterstützung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

 
Karriereweg Ziel Zielgruppe Angebote zur Qualifizierung und Unterstützung
Karrierewege des wissenschaftlichen Nachwuchses der RWTH
Advanced Researcher Professur Mitarbeitende mit exzellenten Forschungsleistungen, internationalen Veröffentlichungen sowie Erfahrung in der Leitung von internationalen Forschungsprojekten, die eine wissenschaftliche Karriere anstreben

Forschung und Innovation, Lehre, Führung:

Center for Professional Leadership (CPL)

Center of Excellence in Academic Teaching (ExAct)

Senior Scientist Verantwortung für
Tätigkeiten in Forschung, Lehre, Management,
zum Teil in der Forschungs- und Informationsinfrastruktur
Mitarbeitende, die Verantwortung
für verschiedene Tätigkeiten an einem Lehrstuhl oder Institut übernehmen wollen

Forschung und Innovation, Lehre, Führung:

Center for Professional Leadership (CPL)

Center of Excellence in Academic Teaching (ExAct)

University Reader Selbstständige akademische Lehre Mitarbeitende mit Schwerpunkt Lehre (beispielsweise Lehrbeauftragte und
Lehrkräfte für besondere
Aufgaben)
Center of Excellence in Academic Teaching (ExAct)
Science Manager Tätigkeit im Wissenschafts-management Fakultätsgeschäftsführung, Stabstellenleitung, Abteilungs-
und Bereichsleitung in der ZHV, Unterstützung der Hochschulleitung und Dezernate

Führung und Management:

RWTH International Academy / RWTH Forschungsmanager/in

Center for Professional Leadership (CPL)

Erasmus+ Staff Mobility

Manager Tätigkeit in Wirtschaft und Gesellschaft (Stiftungen, Verbände, öffentliche Verwaltung) Mitarbeitende, die eine Führungsposition außerhalb der Hochschule anstreben

Führung und Management:

Center for Doctoral Studies (CDS)

Center for Professional Leadership (CPL)

RWTH International Academy

RWTH Mini MBA

Entrepreneur Tätigkeit in Wirtschaft und Gesellschaft Gründungsinteressierte Mitarbeitende

Unterstützung von Gründungen:

Gründerzentrum

Abteilung 4.1 - Technologietransfer

Industrial Researcher Tätigkeit in der Wirtschaft und Gesellschaft Mitarbeitende, die eine Position außerhalb der Hochschule anstreben Center for Doctoral Studies (CDS)