Vortragstechnik Modul 1

Kontakt

Name

Vera Sevenich

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 96880

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Thema:
Kommunikation und Zusammenarbeit
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Persönliche Entwicklung fördern
Anbieter:
Aus- und Fortbildung
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei für RWTH-Beschäftigte

Erläuterung

Im ersten Modul werden anhand von praktischen Übungen Techniken und Fähigkeiten geübt, die das Vortragen vor kleinen und großen Gruppen erleichtern und für alle Beteiligten entspannt und trotzdem effektiv gestalten. Die Teilnehmer/innen erfahren und erleben, dass die Fähigkeit, gut vorzutragen, weder auf angeborenem Talent allein noch auf streng gehüteten Geheimkenntnissen basiert. Verschiedene Hilfsmittel zur Vortragstechnik werden vorgestellt und in Übungen erprobt. Grundlegende Dos and Donts zur motivierenden Präsentation und ansprechenden Gestaltung eines Vortrags werden erarbeitet und eingeübt.

Ziel

Die TN können eine passende und motivierende Vortragseröffnung aus ihrem Methodensatz auswählen und anwenden.

• Die TN können ihr Publikum verbal und nonverbal andressieren und mit den grundlegenden nonverbalen Rückmeldungen angemessen umgehen.

• Die TN können die Wirkung eines aktivierenden Vortragsendes benennen und ein solches planen und umsetzen.

• Die TN kennen Methoden, um relevante Inhalte fokussiert und adressatenzentriert zu präsentieren und können diese Methoden anwenden.

• Die TN sind in der Lage, ihre Vortragsfähigkeiten selbst weiter zu trainieren.

Methoden

Einzel-, Paar- und Gruppenübungen, Feedbackrunden, Lehrvortrag

Inhalt

  • Methodische Einführung

  • Der erste Eindruck

  • Körpereinsatz

  • Stimmeinsatz

  • Umgang mit dem Publikum

  • Flipcharteinsatz

  • Motivation

  • Fragerunde und Reflexion

Zielgruppen

Mitarbeiter/innen des Dezernates 4.0

Termine

Nummer:2019-ALG-191
Datum:04.09.2019
08:30 - 17:00
Kursleitung:apl. Professor Dr. rer. nat. Martin Baumann
Ort:

SuperC, Templergraben 57, Raum 5.30

Teilnehmer:9 bis 10
Anmeldung:
...
Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)
Anmeldezeitraum:

bis 22.05.2019