Überzeugend bei Stimme in Vortrag und Präsentation

Kontakt

Name

Doris Frank

Inhaltlicher Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 94042

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Roya Katharina Fritsche

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 99119

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Art:
Seminar
Thema:
Kommunikation und Zusammenarbeit
Sprache:
Deutsch
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Persönliche Entwicklung fördern
Anbieter:
Karriereentwicklung
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei

Erläuterung

In zahlreichen beruflichen Gelegenheiten sind eine belastbare Stimme, eine physiologische Sprechtechnik und eine klare Artikulationsfähigkeit von großer Bedeutung. Gerade in Vortrags- und Präsentationssituationen spielt die stimmliche Ausdrucksfähigkeit eine wichtige Rolle für eine überzeugende Wirkung. Verantwortlich für eine anschauliche und lebendige Art der Darstellung sind eben nicht nur die Inhalte eines Vortrags sondern auch das stimmlich-sprecherische Auftreten.

Ziel

Ziel ist es, die Promovierenden für ihre eigene Stimme und Sprechweise zu sensibilisieren und ihren Gebrauch reflektierend kennen zu lernen. Wichtige Stationen sind dabei einerseits die Übungen zur Stimme sowie andererseits der Transfer zu Sprech- und Vortragssituationen des beruflichen Alltags.

In diesem Sinne entsteht im Laufe des Trainings auf sprechwissenschaftlich, sprecherzieherischer Grundlage ein Programm, mit dem die Teilnehmer eigenständig trainieren können.

Inhalt

Im Rahmen dieses Trainings für Promovierende werden durch zahlreiche passende praktische Übungen der dauerhaft ökonomische Gebrauch der Stimme vermittelt, die Stimme gekräftigt und der Stimmklang optimiert. Dazu werden z. B. Entspannungstechniken angewendet, die physiologische Atmung trainiert sowie eine lockere Stimmgebung erarbeitet. Das Sprechen soll als gesamtkörperlicher Vorgang wahrgenommen und reflektiert werden. Neben Stimmgebung und Atmung werden ebenfalls die Regeln der deutschen Standardaussprache erläutert.

Zielgruppen

Doktorandinnen und Doktoranden, die im Center for Doctoral Studies registriert sind

Termine

Nummer:2019-CDS-243
Datum:

Das Seminar findet statt:

05.09. & 12.09.2019, jeweils von 09:00 - 14:00 Uhr

Kursleitung:Dr. phil. Katrin von Laguna
Ort:

Kármán-Auditorium, Eilfstornsteinstraße 15, 52062 Aachen

Raum: 114

Teilnehmer: bis 14
Anmeldung:
...
Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)