Das Arbeitsverhältnis von wissenschaftlich Beschäftigen - Antragsbearbeitung (Sekretariat/Buchhaltung)

Kontakt

Name

Vera Sevenich

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 96880

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Thema:
Grundlagen des Verwaltungshandelns
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Persönliche Entwicklung fördern
Anbieter:
Aus- und Fortbildung
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei für RWTH-Beschäftigte

Erläuterung

Im Rahmen der Schulung werden verschiedene Problemstellungen hinsichtlich des Arbeitsverhältnisses von wissenschaftlich Beschäftigten behandelt. Im Mittelpunkt steht die Anwendung des WissZeitVG und die Leitlinie gute Beschäftigungsbedingungen an der RWTH. Weitere tarifrechtliche Fragestellungen können ebenfalls behandelt werden

Inhalt

  • Befristungsmöglichkeiten, Leitlinie für gute Beschäftigungsbedigungen an der RWTH

  • Persönliche Voraussetzungen für die Einstellung

  • Antragstellung

  • Tätigkeitsbeschreibungen

  • Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses

  • Individuelle Fragen zu den o.a. Themenblöcken

Zielgruppen

Personal in Technik und Verwaltung

Beschäftige der Sekretariate bzw. Buchhaltungen in den Hochschuleinrichtungen, die mit den o.a. Inhalten befasst sind.

Termine

Nummer:2017-VFW-070
Datum:30.11.2017
08:30 - 12:30
Kursleitung:René Luchte
Ort:

Studienfunktionales Zentrum SuperC, Templergraben 57, Raum 1.29/1.30

Teilnehmer:9 bis 15
Anmeldung:Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)
Anmeldezeitraum:

01.07. - 04.08.2017