Gruppe Müller

 

Übersicht

Die Forschung unserer Gruppe konzentriert sich auf skalierbares Quantenrechnen und Quantensimulationen, mit einem Schwerpunkt auf der Entwicklung von Umsetzungen in atomaren, molekularen und optischen Systemen. Diese Forschung verbindet Konzepte verschiedener Gebiete wie der Quantenalgorithmen und Informatik, statistischen Physik, Quantenoptik und Atomphysik.

Ein Schwerpunkt liegt auf topologischem Quantenrechnen und Quantenfehlerkorrektur in Systemen gefangener Ionen, wie auch auf der Erforschung topologischer Quantenphasen in Systemen kondensierter Materie sowie kalter Atome. Unsere Arbeit an der Schnittstelle von Theorie und Experiment zielt häufig darauf ab, eine Brücke zwischen theoretischen Modellen und experimentellen Realisierungen im Labor zu schlagen.

Eine Übersicht über die Forschungsschwerpunkte und laufenden Projekte finden Sie hier. Wenn Sie daran interessiert sind, unserer Gruppe beizutreten, lesen Sie bitte die untenstehende Stellenangebot.

Müller Homepage (extern)

Kontakt

Markus Müller

Name

Markus Müller

Telefon

work
+49 241 80 28412

E-Mail

E-Mail
 

Stellenangebot

Wir haben zur Zeit offene Stellen und suchen qualifizierte und motivierte Kollegen, um unser Team als Master-Student, Doktorand oder Postdoc zu verstärken.