Theologischer Vortrag

30.05.2014

Auf Einladung des RWTH-Lehrstuhls für Biblische Theologie wird Prof. Dr. Ulrich Berges am Dienstag, den 3. Juni 2014, einen Vortrag zum Thema „Von wem sagt das der Prophet? (Apg 8,34) – Die Lieder vom Gottesknecht im Buch Jesaja“ halten.

 

Professor Berges ist einer der weltweit bekanntesten Experten, wenn es um das Buch des Propheten Jesaja geht. Er arbeitet derzeit unter anderem an einem sechsbändigen Kommentar zu dem Werk.

Nach Lehr- und Forschungstätigkeit in Lima, Peru, unterrichtete Berges in niederländischen Nimwegen und Münster. Seit 2009 ist er Professor für alttestamentliche Wissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Der Vortrag beginnt um 18.00 Uhr im Seminarraum Theologie (Raum 057), Theaterplatz 14 (ehemaliges Regierungspräsidium). Interessierte sind herzlich eingeladen.