Studentische Hilfskraft

Studentische Hilfskraft für das Laserauftragschweißen

Kontakt

Name

M. Sc. Max Fabian Steiner

Telephone

workPhone
+49 241 8906-267

E-Mail

Anbieter

Fraunhofer-Institut für Lasertechnik

Unser Profil

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT ist führendes Zentrum für Auftragsforschung und -entwicklung im Bereich Lasertechnik.
Die Gruppe Laserauftragschweißen befasst sich mit der Erforschung und Entwicklung von Beschichtungs- und generativen Fertigungsverfahren mit pulver- oder drahtförmigen Zusatzwerkstoffen.
Im Rahmen verschiedener Industrie- und Forschungsprojekte entwickeln wir neue Fertigungsprozesse. Wir suchen wissenschaftliche Hilfskräfte für die Anlangenprogrammierung, Versuchsdurchführung und -auswertung, materialographische Probenpräparation und Dokumentation der Ergebnisse.

Ihr Profil

Student/in des Maschinenbaus, der Materialwissenschaften oder eines artverwandten Studiengangs (FH, TH, Uni) und suchst eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit neben deinem Studium.

Außerdem bist du:
- Handwerklich begabt und arbeitest gerne genau.
- Bringst ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und eine strukturierte Arbeitsweise.
- Und sehr gute Kenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift mit.

Erweiterte Kenntnisse im Bereich Werkstoffkunde (Metalle) sind von Vorteil können aber auch studienbegleitend während deiner Arbeit vertieft werden. Als Arbeitsbeginn ist Januar 2020 geplant.

Ihre Aufgaben

Deine Arbeitsinhalte sind:
- Prozessentwicklung
- Roboter und Anlagenprogrammierung
- Anfertigen von Schliffen und Bildern der Proben
- Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Weitere Aufgaben können wir entsprechend deiner persönlichen Interessen und Fähigkeiten festlegen.

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf zunächst 6 Monate mit Option auf Verlängerung.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 12 Stunden. Mindestens.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:29618
Postalisch:M.Sc. Max Fabian Steiner
Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT
Steinbachstrasse 15
52074 Aachen