Teamassistenz im Lehrstuhlsekretariat (w/m/d)

Kontakt

Name

Prof. Dr. Malte Brettel

Telephone

workPhone
+49 2418096148

E-Mail

Anbieter

Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften für Ingenieure und Naturwissenschaftler (WIN)

Unser Profil

Der Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften für Ingenieure und Naturwissenschaftler (WIN) unter der Leitung von Prof. Dr. Malte Brettel wendet sich mit seinem gründungsorientierten Lehrangebot in erster Linie an angehende Ingenieure und Naturwissenschaftler. In den einzelnen Lehrveranstaltungen werden Denkweisen und Konzepte erläutert und entwickelt, die hilfreich für die Begegnung mit kaufmännischen Herausforderungen im Berufsleben oder für den Weg in die Selbstständigkeit sind. Die Lehrveranstaltungen gewähren jedoch auch Studierenden der Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsingenieurwesen vielfältige Einblicke in das breite Themenspektrum der Gründungs- und Gründerforschung.
Die enge Verknüpfung von Theorie und Praxis wird zudem sichergestellt durch das Gründerzentrum der RWTH Innovation, welches dem Lehrstuhl angegliedert ist. Mit seinem umfangreichen Förderangebot richtet es sich an gründungsinteressierte Studierende und Forschende der RWTH.

Ihr Profil

Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:
-Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung
-Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
-Grundkenntnisse im Umgang mit SAP
-Teamfähigkeit
-Einsatzbereitschaft
-Freundliches, serviceorientiertes Auftreten
-Einschlägige Sekretariatserfahrung
-Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
-Englischkenntnisse

Ihre Aufgaben

-Organisation des Büros
-Terminabsprachen
-Budgetverwaltung/Buchhaltung/Projektcontrolling
-Kommunikation mit Mitarbeitern, Studierenden, Zentralverwaltung und Geldgebern
-Beschaffungen
-Reisekostenabrechnungen
-Verwaltung von Forschungs- und Entwicklungsverträgen

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet für die Dauer der Elternzeit einer Beschäftigten bis zum 18.10.2021.
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit der Hälfte der regelmäßigen Wochenarbeitszeit.
Die Stelle ist bewertet mit bis zu EG 8 TV-L.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:29927
Frist:31.01.2020
Postalisch:RWTH Aachen
Lehrstuhl WIN, Kennziffer 813110
Kackertstr. 7
52072 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads