Studentische Hilfskraft

Kontakt

Name

Ralitsa Petrova-Stoyanov

Telephone

workPhone
+49 241 80-90636

E-Mail

Anbieter

Integration Team - Human Resources, Gender and Diversity Management (IGaD) der RWTH Aachen

Unser Profil

Die Rektoratsstabsstelle Integration Team - Human Resources, Gender and Diversity Management (IGaD) der RWTH Aachen sensibilisiert auf allen Hochschulebenen für die konstruktive Anerkennung von Unterschieden und gibt Impulse für die aktive Förderung von Geschlechtergerechtigkeit und Chancengleichheit.
Für die Unterstützung in den Projekten Flexible Career Managements for Female Postdocs (FCM) und SPEAR (EU-Projekt zur Implementierung von Gleichstellungsplänen) wird eine Studentische Hilfskraft (w/m/d) gesucht.

Ihr Profil

-ein Studium in einem relevanten (geistes- oder sozialwissenschaftlichen) Fach
-sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in deutscher und englischer Sprache (Projektunterstützung des FCM, insbesondere des Mentoring-Programms TANDEMplus und des EU-Projektes SPEAR erfolgt auf Englisch)
-Freude an der Arbeit in Projekten und bei der Organisation von Veranstaltungen
-Interesse und Aufgeschlossenheit in Bezug auf die Themenfelder Gender und Diversity
-eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie gute kommunikative Fähigkeiten
-Team- und Kommunikationsfähigkeit
-sichere Beherrschung von MS-Office
-Social Media-Kompetenzen und aktive InDesign-Kenntnisse sind von Vorteil

Ihre Aufgaben

-Unterstützung bei der Gestaltung und Durchführung des FCM an der RWTH Aachen University, besonders des Mentoring-Programms TANDEMplus (englischsprachig)
-Unterstützung im EU-Projekt SPEAR (englischsprachig), bspw. durch Veranstaltungsorganisation und Vorbereitung von Workshops
-Mitarbeit bei der Gestaltung der Webseiten sowie von Druckerzeugnissen für die Projekte
-Öffentlichkeitsarbeit, bspw. Erstellen von Präsentationen und Unterstützung bei Veranstaltungen
-Internet- und Literaturrecherche
-Korrekturlesen englischer Texte und Übersetzungen Deutsch/Englisch
-Allg. administrative Tätigkeiten in den Projekten

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet bis 31.12.2020. Eine Verlängerung wird angestrebt.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 15 Stunden. Die Arbeitszeit kann flexibel eingeteilt werden, wobei zu Beginn eine Präsenz mittwochs, donnerstags und freitags von Vorteil wäre.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:30119
Postalisch:Ralitsa Petrova-Stoyanov
IGaD der RWTH Aachen
Templergraben 55
52056 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads

Weitere Informationen