Innovation Manager (w/m/d)

Schwerpunkt Elektrotechnik

Die RWTH ist für diese Stellenausschreibung nicht verantwortlich.

Kontakt

Name

Dr. Jörg von Appen

Telephone

workPhone
+49 241 80-96608

E-Mail

Anbieter

RWTH Innovation GmbH

Unser Profil

Wir suchen Mitgestalter für die Innovationen von morgen!

Als Tochtergesellschaft der RWTH Aachen University ist die RWTH Innovation hochschulübergreifende Transfereinheit und bildet die zentrale Schnittstelle zwischen Forschung, Industrie und Gesellschaft. Wir fördern und begleiten Forscher und Erfinder der RWTH im gesamten Innovationsprozess von der Idee bis zur marktreifen Technologie. Wir beraten und unterstützen Studierende und Wissenschaftler bei der Gründung ihres Start-ups im Rahmen des Projekts "Exzellenz Start-up Center.NRW", das wir an der RWTH durchführen. Wir ermöglichen strategischen Hochschulpartnern aus der Industrie direkten Zugang zur Forschungs- und Innovationslandschaft der RWTH.

Lust auf spannende Projekte im universitären Umfeld, Start-up Charakter, ein interdisziplinäres Team mit flachen Hierarchien und flexible Arbeitszeiten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Profil

- Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) aus dem Bereich Elektrotechnik.
- Sie interessieren sich für die Aufbauarbeit in einem Start-up-Umfeld und verfügen über hohe Innovationsbereitschaft.
- Sie sind ein Teamplayer und arbeiten dennoch gerne selbstständig.
- Sie vermitteln zwischen unseren beiden Zielgruppen - Wissenschaftler und Industriepartner: Beide fühlen sich von Ihnen gleichermaßen gut betreut und abgeholt.
- Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im deutschen Wissenschaftssystem, im Bereich des Wissens- und Technologietransfers und/oder im Bereich Intellectual Property Rights (IPR) mit.
- Erste Industrieerfahrung oder Kenntnisse im Bereich Start-up/Spin-off sind bei uns gern gesehen.
- Sie verständigen sich verhandlungssicher in Deutsch und Englisch.
- Eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Serviceorientierung sowie sicheres Auftreten sind für Sie selbstverständlich.

Ihre Aufgaben

- Sie beraten und unterstützen unsere Forscher und Erfinder dabei, ihre transferrelevanten Forschungsergebnisse auf den Weg zur marktreifen Technologie zu bringen.
- Sie beraten, unterstützen und begleiten Start-ups und Gründungsvorhaben aus dem Umfeld der RWTH im Rahmen des Exzellenz Start-up Centers.
- Sie bewerten Erfindungen, indem Sie z. B. Patentrecherchen und Marktanalysen durchführen.
- Ihnen obliegt die Planung und Durchführung des Transfers von Innovationsprojekten.
- Im Austausch mit unserem Legal Management führen Sie Verwertungsverhandlungen (Lizenzverhandlungen) mit Unternehmen.
- Sie betreuen und managen das Innovationsportfolio in Ihrem Aufgabenbereich.

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 2 Jahre. Eine Verlängerung wird angestrebt.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden.
Die Stelle ist bewertet mit einer zu vereinbarenden Vergütung.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbung
Nummer:30477
Frist:18.02.2020
Postalisch:RWTH Innovation GmbH
z. Hd. Susanne Liauw
Campus-Boulevard 79
52074 Aachen
GERMANY
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads

Weitere Informationen