Studentische Hilfskraft

Kontakt

Name

Lisa Huck

Telephone

workPhone
+49 241 80-22088

E-Mail

Anbieter

Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen University

Unser Profil

Das Institut für Textiltechnik (www.ita.rwth-aachen.de) ist eines der größten Institute der Fakultät für Maschinenwesen der RWTH Aachen mit Schwerpunkten in den Bereichen Maschinenbau, Anlagenbau und Verfahrenstechnik, Polymertechnik und Faserverbundwerkstoffe. Unsere Betätigungsfelder erstrecken sich von der Grundlagenforschung bis hin zu anwendungsnaher Forschung und Entwicklung für namhafte Industrieunternehmen. Ein zentrales Forschungsthema ist dabei die Untersuchung der Reibungs- und Verschleißeigenschaften von Maschinenelementen und Garnen, sowie die Entwicklung von Maschinenelementen und Prüfständen.

Ihr Profil

Wir erwarten:
- selbstständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise,
- technisches Geschick bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Laborversuchen,
- praktisches Geschick bei der Ein- und Umrüstung, sowie dem Aufbau von Prüfständen,
- sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (insbesondere Outlook, Word, Excel und PowerPoint)

Ihre Aufgaben

- Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Experimenten,
- Aufbau und Umbau von Prüfständen,
- Recherche und Aufbereitung von Literatur,
- Dokumentation von Ergebnissen.

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet für 3 Monate. Im Anschluss ist eine Verlängerung möglich.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 6 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:31793
Postalisch:Lisa Huck
Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen
Otto-Blumenthal-Straße 1
52074 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads