Studentische Hilfskraft (w/m/d)

Kontakt

Name

Helen Heinrichs, M.Sc.

Telephone

workPhone
+49 157 80584035

E-Mail

Anbieter

Das Institut für Experimentelle Molekulare Bildgebung

Unser Profil

Das Institut für Experimentelle Molekulare Bildgebung (ExMI; www.exmi.rwth-aachen.de) des Universitätsklinikums RWTH Aachen und des Helmholtz Instituts für Biomedizinische Technik der RWTH Aachen konzentriert sich auf die Entwicklung neuartiger Kontrastmittel, bildgebender Verfahren, Verfahren zur Bildverarbeitung und therapeutischer Ansätze zur Charakterisierung und Behandlung von Krebs- Herz Kreislauf und Entzündungserkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf der klinischen Translation, um langfristig einen Mehrwert für die Gesellschaft zu schaffen.

Ihr Profil

- Interesse an (Bio-) Medizinischen Fragestellungen
- Wünschenswert: Kenntnisse in der qualitativen/ quantitativen Forschung
- Eigenständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Aufgaben

Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft.

Wir bieten ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen und spannenden Aufgaben:

- Mitarbeit in aktuellen Forschungsprojekten
- Interdisziplinäres Arbeitsumfeld
- Flexible Zeiteinteilung
- Moderne Arbeitsplatz- und Laborausstattung

Unser neuestes Projekt trägt den Namen ELSA-AID und beschäftigt sich mit der Analyse ethischer, sozialer und berufsbezogener Aspekte, die sich durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) gestützter Diagnostik, als Teil der Präzisionsmedizin, möglicherweise verändern. Innerhalb dieses Projektes suchen wir Unterstützung bei der Durchführung von Interviews an Ärzten und Patienten sowie der Datenerhebung mit Fragebögen und deren Auswertung.

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet bis zum 31.12.2020.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 7-8 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:31989
Frist:31.07.2020
Postalisch:Uniklinik RWTH Aachen
Institut für Experimentelle Molekulare Bildgebung
Helen Heinrichs, M.Sc.
Pauwelsstraße 30
52074 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads