IT Mitarbeiter/in (w/m/d)

in Teilzeit und befristet wegen Elternzeit

Kontakt

Name

Prof. Dr. S. Schmidt

Telephone

workPhone
+49 2418093645

E-Mail

Anbieter

Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie

Unser Profil

Das Geographische Institut der RWTH Aachen umfasst fünf Kostenstellen zu human- oder physisch-geographischen Bereichen mit verschiedenen forschungsmethodischen Schwerpunkten. Wir bieten unseren Studierenden unter anderem eine fundierte Ausbildung in computergestützten Systemen, online-basierter Lehre und Forschung und sind über praxisorientierte sowie auf Grundlagenforschung ausgerichtete Projekte national wie international vernetzt. Zur Verstärkung unseres Teams und unseres IT-Bereiches suchen wir zeitnah eine Systemadministratorin / einen Systemadministrator.

Ihr Profil

- Bachelorabschluss im Bereich Informatik oder vergleichbarer Abschluss
- Erfahrungen im Bereich der Planung und des Betriebs von IT-Systemen
- Sehr gute Kenntnisse der Windows-Betriebssysteme und Windows-Server/-Netzwerkdienste
- Kenntnisse des Linux Betriebssystems und der hierauf bezogenen Server-Administration
- Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnik (Switches, Router)
- Kenntnisse in der Virtualisierung von Servern
- Hohe Motivation und Lernbereitschaft sowie Interesse an Weiterbildung
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Sehr gute Teamfähigkeit, aber auch Spaß an einer selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

- Ansprechpartner*in für Institutsmitarbeiter*innen zu allen EDV-Themen
- Administration der Windows-Netzwerkdienste (Netzlaufwerke, Netzwerkdrucker, Benutzerverwaltung)
- Beschaffung/ Installation/ Administration von Computern (Laptops, Desktops) und Peripheriegeräten (z.B. Druckern, Scannern)
- Ansprechpartner*in für Studierende zu Software-Lizenzen
- Unterstützung, Planung, Betrieb und Wartung des Institutsnetzwerks in Zusammenarbeit mit dem RWTH Rechenzentrum (ITC)
- Unterstützung der Administration der Kostenstellen-Netzwerke (IP-Adressvergabe via DHCP, Firewallregeln, VLANs)

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet 30.06.2022.
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit der Hälfte der regelmäßigen Wochenarbeitszeit.
Die Stelle ist bewertet mit EG 10 TV-L.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die RWTH bietet im Rahmen eines Universitären Gesundheitsmanagements eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten (z. B. Hochschulsport) an. Ebenso besteht ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und es wird ein Jobticket angeboten.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:32124
Frist:06.09.2020
Postalisch:Frau Prof. Dr. Suntje Schmidt
Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie
Wüllnerstr. 5b
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.