Mitarbeiter/ in der Objektsicherung (w/m/d)

Kontakt

Name

Daniel Gillich

Telephone

workPhone
+49 241 80-94254

E-Mail

Kontakt

Name

Sebastian Backhaus

Telephone

workPhone
+49 241 80-90102

E-Mail

Anbieter

Abt. 11.1 Infrastrukturelles Gebäudemanagement

Unser Profil

Die Abteilung 11.1 - Infrastrukturelles Gebäudemanagement ist innerhalb der Zentralen Hochschulverwaltung Dienstleisterin auf dem Gebiet der Parkraumbewirtschaftung und des Objektschutzes, der Transportlogistik, der Außenbereichspflege, der Hausmeister- und Gebäudedienste, sowie des Veranstaltungs- und Raummanagements.

Ihr Profil

Sie verfügen über Berufserfahrung in einem Bewachungsunternehmen oder einer Werkschutzeinrichtung und besitzen den Nachweis über die Unterrichtung für Arbeitnehmer nach § 34 a der Gewerbeordnung. Sie sind den gesundheitlichen Belastungen eines ganzjährigen Wechselschichtdienstes und den sonstigen körperlichen Belastungen, die sich aus der Wahrnehmung der Aufgaben ergeben, gewachsen. Sie verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungsfähigkeit, Umsicht und Zuverlässigkeit. Sie sind in der Lage, auch in Stresssituationen besonnen, sachgerecht und zielgerichtet zu handeln und mit Konflikten angemessen umzugehen.

Ihre Aufgaben

Der Dienst wird unter Leitung der jeweils diensthabenen Schichtführung ausgeführt:
- Ausführen von Kontrollgängen inner- und außerhalb der Hochschulgebäude unter Dokumentation der Kontrollpunkte
- Feststellen von Gefahren- oder Schadenssituationen
- Einleiten von Sofortmaßnahmen
- Erstellen von Absperrungen
- Überwachen des ruhenden Verkehrs, falls erforderlich unter Einleitung von Abschleppmaßnahmen

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 2 Jahre.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.
Die Stelle ist bewertet mit EG 3 TV-L.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die RWTH bietet im Rahmen eines Universitären Gesundheitsmanagements eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten (z. B. Hochschulsport) an. Ebenso besteht ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und es wird ein Jobticket angeboten.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:32129
Frist:14.08.2020
Postalisch:RWTH Aachen
Abt. 11.1 Infrastrukturelles Gebäudemanagement
Dipl.-Verw. Wirtin (FH) Michaela Graetz
Templergraben 55
52056 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Weitere Informationen