Studentische Hilfskraft

Kontakt

Name

Hesam Ostovari

Telephone

workPhone
+49 241 80-96246

E-Mail

Anbieter

Lehrstuhl für Technische Thermodynamik

Unser Profil

Der Lehrstuhl für Technische Thermodynamik (LTT) der RWTH Aachen beschäftigt sich in der Energie-und Verfahrenstechnik mit dem "thermodynamischen Fahrstuhl": Vom Molekül über einzelne Prozesse bis hin zum Gesamtsystem. In der Arbeitsgruppe "Energiesystemtechnik" werden dabei Methoden zur rechnergestützten Analyse und Optimierung von Energiesystemen sowie der energetischen, ökonomi-schen und ökologischen Bewertung industrieller Produktionsprozesse entwickelt. Ziel ist die Entwicklung innovativer und nachhaltiger Konzepte für Gewerbe, Industrie und Politik.

Ihr Profil

- Studienrichtung Maschinenbau/Wirt.-Ing. mit Vertiefung Verfahrenstechnik, Energietechnik oder vergleichbar
- Interesse am Forschungsbereich Optimierung, Life Cycle Assessment und Techno-Economic As-sessment
- Selbstständiges Arbeiten an komplexen Themengebieten
- Gute Kenntnisse in Python und Optimierung sind notwendig

Ihre Aufgaben

Im Rahmen deiner Arbeit wirst Du als Teil eines motivierten Teams aus Studierenden und Promovieren-den die Infrastrukturen von CO2 Mineralisierung untersuchen. Unsere Ziele:
- Infrastruktur-Optimierung für CO2 Mineralisierung in Europa/Welt
- Ökologische und ökonomische Bewertung von CO2 Mineralisierung und die dazugehörige Infrastruktur

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 6 Monate.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 7 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:32329
Postalisch:Lehrstuhl für Technische Thermodynamik
Schinkelstraße 8
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.