Geschäftsführende Leitung des Sprachenzentrums (w/m/d)

Kontakt

Name

Univ.-Prof. Dr. rer. soc. Ute Habel

Telephone

workPhone
+49 241-80 94002

E-Mail

Kontakt

Name

Werner Möller

Telephone

workPhone
+49 241-80 94012

E-Mail

Anbieter

Sprachenzentrum

Unser Profil

Mit über 47.000 Studierenden und über 9.000 Beschäftigten gehört die RWTH Aachen University zu den größten und führenden technischen Hochschulen Deutschlands.
Das Sprachenzentrum ist eine Zentrale Einrichtung der RWTH Aachen und verantwortet mit ca. 60 Mitarbeitenden und ca. 30 Lehrbeauftragten die Sprachausbildung und -fortbildung für Studierende, Gastwissenschaftler/innen und Beschäftigte. Es werden über 200 Sprachkurse im Bereich Deutsch als Fremdsprache und den modernen Fremdsprachen vom Sprachenzentrum angeboten.
Im Sprachenzentrum ist das Schreibzentrum angesiedelt, welches ein breites Kursprogramm auf Deutsch und Englisch anbietet. Lehrveranstaltungen zum wissenschaftlichen Schreiben unterstützen Studierende und Wissenschaftler*innen beim Verfassen von Arbeiten und Publikationen.

Ihr Profil

Wir suchen eine engagierte, integrierende, strategisch denkende Persönlichkeit mit folgendem Profil:
- abgeschlossenes, für die Stelle einschlägiges Hochschulstudium (Master oder vergleichbar)
- mehrjährige Erfahrung als Führungskraft
- kooperativer Führungsstil, Verhandlungsgeschick und Umsetzungsstärke
- strategisches, vernetztes und konzeptionelles Denken und Handeln
- strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Lösungsorientierung
- interkulturelle Kompetenzen, Fähigkeiten im Bereich Gender & Diversity sowie Inklusion
- Projektmanagementkompetenzen, Erfahrung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung einer Einrichtung, die die Anforderungen der unterschiedlichen Gruppen (Studierende, Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, Professor*innen usw.) bedient
- Erfahrung im Bereich Digitalisierung
- Förderlich sind Erfahrungen in der Sprachvermittlung und Sprachausbildung
- Kenntnis der Struktur der Hochschulverwaltung und praktische Erfahrung im Drittmittelbereich (Einwerbung/Durchführung) sind von Vorteil
- verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift), wünschenswert sind vertiefte Kenntnisse mindestens einer weiteren Fremdsprache

Ihre Aufgaben

- Leitung, einschließlich Budget- und Personalverantwortung, des Sprachenzentrums
- an der Strategie der Hochschule ausgerichteter Ausbau des Portfolios
- Interaktion und Vernetzung mit den Gremien, weiteren Zentralen Einrichtungen und wissenschaftlichen Einrichtungen/Fakultäten der Hochschule
- Mitwirkung in nationalen und internationalen Netzwerken mit Bezug zum Sprachenzentrum
- Weiterentwicklung des Angebots im Bereich digitaler Formate

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt im Beamten- oder Beschäftigtenverhältnis.
Die Stelle ist zum 01.10.2021 zu besetzen und unbefristet.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.
Die Stelle ist bewertet mit EG 15 TV-L bzw. A 15 LBesG NRW.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die RWTH bietet im Rahmen eines Universitären Gesundheitsmanagements eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten (z. B. Hochschulsport) an. Ebenso besteht ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und es wird ein Jobticket angeboten.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:33696
Frist:30.04.2021
Postalisch:RWTH Aachen University
Rektorat
z. H. Fr. Univ.-Prof. Dr. rer. soc. Ute Habel
Templergraben 55
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Weitere Informationen