Studentische Hilfskraft

Kontakt

Name

Dr. Britta Beckers

Telephone

workPhone
+49 241 80-92352

E-Mail

Anbieter

Abteilung 4.1 - Forschungsprofil & IP-Management

Unser Profil

Im Rahmen der von Abteilung 4.1 - Forschungsprofil betreuten Profilbereiche und des Exploratory Research Spaces (ERS) wird die interdisziplinäre Zusammenarbeit von RWTH-Wissenschaftler*innen unterstützt, aus der Projektideen entstehen, die zur Entwicklung neuer Forschungsfelder beitragen. Der Exploratory Research Space (ERS) fördert interdisziplinäre Forschungsprojekte an der Universität und versteht sich als eine Plattform für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die unkonventionelle oder risikoreiche Forschungsideen gemeinsam entwickeln. Die Profilbereiche sind auf interdisziplinäre Themenstellungen ausgerichtet und erhöhen damit die Befähigung der RWTH Aachen, bedeutende Forschungsvorhaben und Großprojekte in den jeweiligen thematischen Forschungsfeldern zu bearbeiten.

Ihr Profil

o Studierende/r an der RWTH Aachen
o Teamfähigkeit
o Engagement, Motivation und Selbständigkeit
o hohe Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
o zeitliche Flexibilität
o sicherer Umgang mit MS-Office insbesondere Excel
o Erfahrungen im Umgang mit Grafikprogrammen, Content-Management-Systemen
o sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben

Unterstützende Tätigkeiten für, in Kooperation und nach Absprache mit einer körperbehinderten Mitarbeiterin des ERS-Teams (15 Std./Wochen), hier:
o Verfassen von Texten nach Diktat
o Hilfe beim Herbeischaffen und Sichten von Akten und anderer Gegenstände
o Mobile Hilfe und Begleitung zu notwendigen Meetings außer Haus während der Arbeitszeit

und außerdem:
o Unterstützung bei Recherchen sowie der Aufbereitung von Präsentationen
o allgemeine Büroorganisation
o Datenbankpflege
o Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet bis 31.12.2022.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 19 Stunden. 15 Stunden davon sind zu festen Arbeitszeiten zu absolvieren. Der Rest kann flexibel eingeteilt werden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:34688
Postalisch:RWTH Aachen
Abteilung 4.1 - Forschungsprofil & IP-Management
Frau Dr. Britta Beckers
Templergraben 59
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Weitere Informationen