RWTH Innovation Gründerzentrum

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 96610

E-Mail

E-Mail
 

Für die Unterstützung gründungsinteressierter Studierender und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gibt es seit dem Jahr 2000 das Gründerzentrum an der RWTH Aachen.

Als Teil der Gründerregion Aachen fördert das Gründerzentrum neben der Gründerkultur an der RWTH Aachen auch gründungsinteressierte Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit einem umfassenden Beratungsangebot.

 

Beratungsschwerpunkte

  • Diskussion der Idee
  • Erstellung eines Businessplans
  • Vermittlung von Experten
  • Suche nach Geschäftspartnern
  • Suche nach Teammitgliedern
  • Vermittlung von Büroräumen
  • EXIST-Stipendium
  • Investorensuche
 

In enger Zusammenarbeit mit der IHK Aachen sowie den Sparkassen Aachen und Heinsberg, werden jungen Unternehmerinnen und Unternehmern umfassende Leistungen von der Ideenfindung, über die Gründungsberatung bis hin zur Finanzierung und Nachgründungsbetreuung aus einer Hand geboten.

Gründungsberatung und Gründungsförderung

2003 wurde zusätzlich zum Gründerzentrum der Entrepreneurship-Lehrstuhl, Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften für Ingenieure und Naturwissenschaftler, unter der Leitung von Professor Malte Brettel eingerichtet.

Durch die Zusammenarbeit zwischen dem Entrepreneurship-Lehrstuhl und dem Gründerzentrum konnten in den letzten Jahren entscheidende Impulse für die Entwicklung des Unternehmertums an der RWTH Aachen geschaffen werden.

Seit 2018 werden alle Leistungen des ehemaligen Gründerzentrums der RWTH Aachen durch das neu gegründete RWTH Innovation Gründerzentrum abgebildet. Weitere Informationen zu den Leistungen finden Sie auf der Website.