Schwerbehindertenvertretung für Beschäftigte

  Sitz der Schwerbehindertenvertretung © RWTH Aachen

Grundlagen

Die Schwerbehindertenvertretung der RWTH Aachen, kurz SBV, ist die gewählte Interessenvertretung der schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Beschäftigten.

Die Vertrauensperson sowie die Stellvertreterinnen und Stellvertreter vertreten die Interessen der Beschäftigten mit einer bestehenden Schwerbehinderung und stehen ihnen beratend und helfend zur Seite. Die SBV unterstützt aber auch alle Beschäftigten, die keine Anerkennung als Schwerbehinderte haben, jedoch gesundheitlich eingeschränkt sind.

Die rechtlichen Grundlagen ergeben sich aus dem Sozialgesetzbuch (SGB) IX.

Die Schwerbehindertenvertretung unterliegt der Schweigepflicht.

 

Leitgedanken

  • Respektvolle Begegnung und Toleranz
  • Stärkung der Inklusion
  • Ratgeber für Barrierefreiheit
  • Abbau von gesundheitlich belastenden Bedingungen

Aufgabenschwerpunkte

  • Beratung und Unterstützung bei der Beantragung zur Feststellung einer Schwerbehinderung sowie Änderungsanträge
  • Anträge auf Gleichstellung mit einem schwerbehinderten Menschen nach § 2 Abs. 3 SGB IX
  • Unterstützung im Widerspruchsverfahren
  • Begleitung und Beratung bei Einstellungsverfahren, sofern sich schwerbehinderte oder gleichgestellte Menschen beworben haben. Hierbei achtet die SBV auf ein benachteiligungsfreies Auswahlverfahren
  • Beratung zur Ausstattung behinderungsgerechter Arbeitsplätze
  • Gesprächsbegleitung und Beratung bei Problemen am Arbeitsplatz

Zusammenarbeit mit

  • Personalrat und PRwiss
  • Beauftragte beziehungsweise Beauftragter des Arbeitgebers
  • Hochschulärztliche Einrichtung
  • BEM – Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • BGM – Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Beauftragte beziehungsweise Beauftragter für Studierende mit Behinderung und chronischen Erkrankungen (VORSCHUB)
  • allen Institutionen innerhalb der RWTH, zum Beispiel IGaD (Integration Team - Human Resources, Gender and Diversity Management) sowie Arbeitskreise
  • Rehabilitationsträger (Agentur für Arbeit, Integrationsamt, LVR...)
 

Unser Team

Name Kontakt
Vertrauensperson der schwerbehinderten Menschen
Vertrauensperson
Bettina Merlotte
Telefon: +49 241 80 94173

Geschäftszimmer der Schwerbehindertenvertretung
Bianca NguyenTelefon: +49 241 80 94172

Stellvertreter*innen in der Schwerbehindertenvertretung
Stellvertreterin
Heide Walaszkowski
Telefon: +49 241 80 94175

Stellvertreter
Dominik Frantzen
Telefon: +49 241 80 94172

Stellvertreter
Dipl.-Ing. Silvester Baron
Telefon: +49 241 80 94379

Stellvertreter
Dr.-Ing. Björn Abeln
Telefon: +49 241 80 94172