e-Rechnung – elektronischer Rechnungseingang an der RWTH Aachen

 

Die RWTH Aachen stellt zum 15.06.2020 ihre Prozesse auf einen zentralen Rechnungs­eingang sowie die elektronische Rechnungsverarbeitung um.

Im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung von Geschäftsabläufen sowie neuer gesetzlicher Anforderungen, führen wir in unserer Buchhaltung einen neuen Workflow zur elektronischen Verarbeitung von Rechnungsbelegen ein.

Ab dem 15. Juni 2020 gilt zusätzlich ein zentraler Rechnungseingang. Bitte senden Sie daher papiergebundene Belege ausschließlich an folgende Postanschrift:

RWTH Aachen University
Zentraler Rechnungseingang
Templergraben 55
52062 Aachen

Seit dem 1. April 2020 ist bereits die elektronische Zustellung von Lieferantenrechnungen über eine zentrale E-Mail-Adresse möglich.

Wir möchten Sie bitten, weitestgehend auf den Versand von Papierrechnungen zu verzichten und, wenn möglich, den elektronischen Zugang zu nutzen.

Alle wichtigen Details zur elektronischen Rechnungszustellung finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen. Bitte lesen Sie diese unbedingt vor dem Rechnungsversand!