Verwaltungsbeschäftige/r als Assistenz für das MyScore Projekt (m/w/d)

Kontakt

Name

Sara Wigger M.A.

Telephone

workPhone
+49 80-90612

E-Mail

Kontakt

Name

Anne Faber, M.Sc.

Telephone

workPhone
+49 80-90252

E-Mail

Anbieter

Abteilung 2.4 Internationale Strategie

Unser Profil

Das Dezernat 2.0 - Internationale Hochschulbeziehungen - koordiniert die internationalen Beziehungen der RWTH Aachen, entwickelt Programme mit ausländischen Partnerhochschulen und berät und unterstützt internationale Studierende, Promovierende und Wissenschaftler/innen sowie Studierende, die Auslandsaufenthalte anstreben. Es ist zuständig für die Beratung, Zulassung und Einschreibung internationaler Studierender, die einen Abschluss an der RWTH anstreben.

Im Rahmen des MyScore Projektes soll durch den Aufbau einer digitalen Infrastruktur sowie digitaler Lehrinhalte die internationale Studierendenmobilität erhöht und das transnationale Bildungsangebot ausgebaut werden.

Ihr Profil

- Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
- Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Microsoft Office-Anwendungen
- Kenntnisse und Erfahrungen aus der Projektverwaltung
- Textsicheres Deutsch auf muttersprachlichem Niveau, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Sorgfältige, strukturierte und systematische Arbeitsweise
- IT-Affinität, Flexibilität und Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

- Vorbereitung und Mitwirkung bei der Mittelplanung
- Verwaltung, Abrechnung von Projektmitteln
- Unterstützung bei der Erstellung von Finanzberichten und Verwendungsnachweisen gegenüber dem DAAD
- Unterstützung bei der Organisation von Tagungen und Veranstaltungen
- Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungstätigkeiten

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.
Die Stelle ist zum 01.12.2019 zu besetzen und befristet auf 3 Jahre.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden.
Die Stelle ist bewertet mit EG 6 TV-L.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:28917
Frist:06.10.2019
Postalisch:RWTH Aachen
Dezernat 2.0 - Internationale Hochschulbeziehungen
Frau Sara Wigger
Templergraben 57
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.