Marketing Manager mit Schwerpunkt Online-Marketing (m/w/d)

Die RWTH ist für diese Stellenausschreibung nicht verantwortlich.

Kontakt

Name

Dirk Dauven

Telephone

workPhone
+49 241 80-27691

E-Mail

Anbieter

RWTH International Academy gGmbH

Unser Profil

Die RWTH International Academy gGmbH ist der Weiterbildungsanbieter der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und beschäftigt sich mit der Konzeption, Vermarktung und organisatorischen Durchführung von Bildungsprogrammen. Gemeinsam mit den Instituten der RWTH bereiten wir das vielfältige Wissen der Universität auf und machen es so für unsere internationalen Kunden zugänglich.

Ihr Profil

- Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Marketing & Kommunikation oder vergleichbar
- Erste Berufserfahrung im Online-Marketing von Vorteil
- Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
- Sichere MS-Office Kenntnisse und Adobe Photoshop Kenntnisse von Vorteil
- Kreativität sowie lösungsorientiertes, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
- Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Stärken

Ihre Aufgaben

- Planung, Konzeption und Realisierung unserer Online Aktivitäten (SEA, SEO, Newsletter, Social Media, Landing Pages etc.)
- Erstellung von Marketingmaterial und Vertriebsunterlagen in enger Abstimmung mit dem Creative Director
- Unterstützung der internen Projekt-Teams
- Pflege von Website-Inhalten im Content-Management-System (CMS)
- Eigenverantwortliche Übernahme von Projekten
- Tracking und Auswertung der durchgeführten Maßnahmen
- Fortlaufende Optimierung der Marketingmaßnahmen mit neuen kreativen Ideen

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet bis 31.10.2021/auf 2 Jahre.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.
Eine Promotionsmöglichkeit besteht nicht.
Die Stelle ist bewertet mit einer zu vereinbarenden Vergütung.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbung
Nummer:28969
Frist:30.09.2019
Postalisch:RWTH International Academy gGmbH
Dirk Dauven
Campus-Boulevard 30
52074 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.