Wirtschaft oder Wissenschaft? Karriereentscheidungen frühzeitig treffen

Kontakt

Name

Juliane Mühlenbruch

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 99119

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Doris Frank

Inhaltlicher Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 94042

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Art:
Seminar
Thema:
Karriere
Sprache:
Deutsch
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Persönliche Entwicklung fördern
Anbieter:
Karriereentwicklung
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei

Erläuterung

Die Zeit der Promotion soll dazu dienen, dass Sie Ihr professionelles akademisches Profil schärfen - für eine Tätigkeit im klassischen Bereich Wissenschaft/Forschung/Lehre - oder für eine Tätigkeit außerhalb der Hochschule.

Eine Entscheidung für Wirtschaft oder Wissenschaft zu treffen ist sicherlich oft nicht einfach - je früher Sie sich entscheiden, desto einfacher ist es jedoch, sich für den gewünschten Tätigkeitsbereich gut zu qualifizieren. Denn innerhalb der Hochschule benötigen Sie andere Kompetenzen und Qualifikationen als außerhalb.

Der Workshop hilft Ihnen dabei, diese Entscheidung zu treffen.

Ablauf:

  • Im Vorfeld der Workshops erhalten Sie zwei kurze Übungen zur Vorbereitung

  • im Workshop arbeiten wir praxis- und transferorientiert an Ihrer Laufbahnplanung

  • im optionalen Einzelcoaching (Terminvergabe über CDS) klären Sie persönliche Fragen

Ziel

Die Teilnehmenden sind in der Lage

  • das Wissen um verschieden Anforderungen innerhalb und außerhalb der Wissenschaft für ihre persönliche Karriereplanung zu nutzen

  • die Zeit, die sie an ihre Thesis arbeiten, produktiv zu nutzen, um ihr Profil anhand ihrer Karriereziele zu schärfen

  • alle relevanten Fakten von zwei unterschiedlichen Arbeitsmärkten in Ihre künftige Karriereplanung einzubeziehen

Methoden

Tools aus dem Bereich der Persönlichkeitsentwicklung, Aufgaben zur Selbsterkennung und Reflexion, Impulsvorträge, Seminarskript, Feedback von Trainerin und Kolleg/innen

Inhalt

Im Workshop

  • analysieren Sie, für welchen Tätigkeitsbereich Sie von Ihren Persönlichkeitsmerkmalen, Lebens- und Karrierewünschen und Kernkompetenzen her mehr geeignet sind

  • identifizieren Sie für Sie interessante und mögliche Tätigkeitsfelder in Wirtschaft oder Wissenschaft

  • entwickeln Sie einen für das gewählte Feld passenden ersten Laufbahnplan

  • falls Sie sich noch nicht entscheiden möchten: entwickeln Sie eine Exit-Strategie (wann soll ich wie aus der akademischen Laufbahn aussteigen?) für Ihren späteren Ausstieg aus einer eher wissenschaftlich orientierten Karriereplanung

  • falls Sie sich noch nicht entscheiden möchten: entwickeln Sie Plan B - mögliche Wege zurück in die Wissenschaft, falls es Ihnen "draußen" nicht gefällt

Zielgruppen

Doktorandinnen und Doktoranden, die im Center for Doctoral Studies registriert sind

Termine

Nummer:2020-CDS-016
Datum:

05.02.2020: 09:00 - 16:30 Uhr

06.02.2020: Pro Person nur ein Einzelcoaching von 30 - 45 Minuten

(Die Termine werden vorab vergeben)

Kursleitung:Bianca Sievert
Ort:

Humboldthaus, Pontstraße 41, 2. OG

Teilnehmer: bis 14
Anmeldung:Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)