Sicherheit auf dem Campus in Leichter Sprache

 

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

heißt auch kurz: RWTH.

Das spricht man so aus: Er-Wee-Tee-Haa.

Die RWTH ist eine Hochschule.

Hier kann man studieren.

 

Das Gelände der RWTH heißt Campus.

Auf dem Campus passieren manchmal schlimme Dinge

Wie ein Unfall oder ein Verbrechen.

 

Unfall ist ein schweres Wort für:

Jemand tut sich sehr weh

Und braucht Hilfe.

Verbrechen ist ein schweres Wort für:

Wenn Menschen andere Menschen verletzen oder betrügen.

 

Vielleicht passiert Dir das auch mal:

  • Vielleicht siehst du einen Unfall.
  • Vielleicht siehst du Gewalt.
  • Vielleicht erlebst du Gewalt
  • Wie Schimpfen und Drohen.
  • Wie Schlagen und Treten.
  • Wie ein Mensch fasst einen anderen Menschen an
  • Obwohl der andere Mensch das nicht will.


Wenn Du einen Unfall siehst

Oder ein Verbrechen

Dann mach einen Not-Ruf.

Dafür wählst du auf Deinem Telefon

Die Nummer 110.

Dann sprichst Du mit der Polizei

Und sagst, was passiert ist.

 

Du kannst auch die Hoch-schul-wache anrufen

Wenn Du etwas Gefährliches siehst

Wie ein Feuer

Oder ein Mensch wurde verletzt.

Die Hoch-schul-wache sorgt für Sicherheit auf dem Campus

Und hilft Menschen in Not.

Um die Hoch-schul-wache anzurufen

Wählst du auf Deinem Telefon

Die Nummer 00 49 - 241 80 94 25 0

Und sagst den Leuten, was passiert ist.