Social Media

  Frau hält Smartphone in den Händen Urheberrecht: RWTH Aachen

Sie können auch über die sozialen Netzwerke mit der RWTH Aachen in Kontakt bleiben. Unsere offiziellen Seiten, Gruppen oder Kanäle haben wir hier für Sie zusammengestellt.

 
Die RWTH in den Sozialen Medien
facebook_logo_RGB_HEX-114.png

Facebook
Instagram_Glyph_Fill.jpg

Instagram
Twitter_Logo_Blue.jpg

Twitter
yt_icon_rgb.png

YouTube

LinkedIn
xing_socialnetwork_20002.png

Xing
issuu-logo.jpg

Issuu
pinterest-logo-icon-simple-1024x1015.jpg

Pinterest
948px-Sina_Weibo.svg.png

Weibo

Kontakt

Name

Sebastian Dreher

Social Media Manager

Telefon

work
+49 241 80 90933

E-Mail

E-Mail
 

Ob RWTH-Wissenschaftler eine Auszeichnung erhalten, ein Lernraum neue Öffnungszeiten hat oder die Anmeldung zum Hochschulsport startet – auf unseren Social-Media-Seiten erfahren Sie täglich die wichtigsten Neuigkeiten rund um die Hochschule und das studentische Leben. Das Social-Media-Team ist Anlaufstelle für Fragen und Anregungen und freut sich über einen regen Austausch mit den Nutzerinnen und Nutzern. Alle Seiten sind auch ohne Anmeldung für jeden sichtbar, für Interaktionen ist jedoch ein eigenes Profil erforderlich. Wenn sie den „Like“- beziehungsweise „Follow“-Button drücken, erscheinen die RWTH-Posts und -Tweets in ihrem Newsfeed und Sie bleiben immer auf dem Laufenden.

Außer der zentralen Facebookseite haben zahlreiche Hochschuleinrichtungen und Institute Facebookseiten oder -gruppen. Auch auf Twitter und Instagram gibt es verschiedene dezentrale Profile. Auf YouTube finden Sie alle Videos der Hochschule, andere Youtube-Kanäle der Hochschule sind hier ebenfalls verlinkt. Die RWTH pflegt auf den Business-Netzwerken Xing und LinkedIn nicht nur Unternehmensprofile, sondern hat hier auch die jeweils größten Alumni- und Hochschulgruppen deutschlandweit.

Falls Sie einen Kanal vermissen oder uns auf einen Kanal aufmerksam machen möchten, nutzen Sie bitte unser Formular.