Die RWTH erklärt den Nobelpreis

Kontakt

Name

Bürgerforum RWTHextern

Telefon

work
+49 241 80-93681

E-Mail

E-Mail
 

Mittwoch, 22. Januar 2020, 18:30 Uhr

Wirtschaftswissenschaften

Bereits zum sechsten Mal laden die Fakultät und der Förderverein der Wirtschaftswissenschaften der RWTH zur Nobelprice-Lecture ein. In der Veranstaltung werden zwei Forschungsarbeiten vorgestellt, die einen Wirtschaftsnobelpreis erhielten. Nach einer anschließenden Diskussionsrunde sind die anwesenden Gäste dazu eingeladen den Abend bei einem Umtrunk ausklingen zu lassen. Willkommen sind alle Interessenten unabhängig vom fachlichen Hintergrund, da die Themen auf anschauliche Weise präsentiert werden.

Linderung der globalen Armut

  • Professor Oliver Lorz

Was wäre, wenn? Potenziale wirtschaftshistorischer Forschung

  • Professor Paul Thomes
Wo? Couvenhalle, Kármánstraße 17-19
Eintritt frei
Anmeldung nicht erforderlich