Finanzadministration und Vertragsgestaltung von EU-Projekten

 

Als Anlaufstelle für rechtliche und finanzielle Fragen unterstützen wir Sie bei der administrativen Abwicklung von EU-Projekten an der RWTH Aachen.

 

Wir begleiten Sie bei sämtlichen Rechts- und Vertragsangelegenheiten im Rahmen von EU-Anträgen und -Projekten: Sollten Sie Vorlagen für Konsortialverträge und sonstige (Vor-)Verträge benötigen, finden Sie diese auf unseren Intranetseiten. Darüber hinaus erhalten Sie bei uns rechtliche Beratung und Unterstützung bei den Vertragsverhandlungen im Konsortium. Wir steuern für Sie die interne Abstimmung zu Themen wie Export, Datenschutz und IP. Im Rahmen von Telefonkonferenzen begleiten wir Sie und stimmen dabei rechtliche Regelungen auf Ihre Bedürfnisse ab, so dass Sie sich ganz auf die inhaltlichen Aspekte des Projektes konzentrieren können.

Um das Vorgehen bei der finanziellen Abwicklung von EU-Projekten an der RWTH Aachen zu vereinheitlichen und dadurch bestmöglich den Förderbedingungen zu entsprechen, stellen wir Ihnen auf unseren Intranetseiten zahlreiche Dokumente, unter anderem zur Berechnung der Personalkosten und der Abwicklung von Audit-Prüfungen, zur Verfügung.

 

Unterstützung für Angehörige der RWTH Aachen

Das Sachgebiet EU unterstützt Koordinatorinnen und Koordinatoren und Administratorinnen und Administratoren der RWTH Aachen im administrativen Management. Bitte wenden Sie sich gerne jederzeit per an uns.

 

Im Intranet haben Sie die Möglichkeit sich für unsere beiden Newsletter anzumelden, um über aktuelle Entwicklungen informiert zu werden. Dort finden Sie die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter Forschungsförderung sowie unseren Newsletter Drittmittelabwicklung anzumelden.

 
Unser Team
Abteilung 4.2 – Drittmittelmanagement / Sachgebiet EU / Finanzadministration und Vertragsgestaltung
Manuela Gouders Tel.: +49 241 80 90508
Nadine Hurtz Tel.: +49 241 80 92351
Julia Polnau Tel.: +49 241 80 97939
Daniel Springer Tel.: +49 241 80 97938