Ferienprogramm rund um Studienorientierung der FH und RWTH Aachen

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 92728

E-Mail

E-Mail
 

Download

Hier kannst du das Programm auch herunterladen:

 

Du bist in der Oberstufe und willst dich mit dem Leben nach der Schule beschäftigen? Du findest dafür aber neben der Schule einfach nicht die Zeit und Ruhe, um dich diesem großen Thema zu nähern?
In den Herbstferien vom 11. bis zum 21. Oktober 2021 bieten dir die Allgemeine Studienberatung der FH Aachen und die Zentrale Studienberatung der RWTH Aachen verschiedene Infoveranstaltungen rund um das Thema Studienorientierung.

Alle Veranstaltungen finden digital statt. Bei den meisten Angeboten ist eine Anmeldung erforderlich. Alle weiteren Infos sind unter den einzelnen Terminen zu finden.

Technische Voraussetzungen

Damit du ungestört teilnehmen kannst, benötigst du eine stabile Internetverbindung. Idealerweise nutzt du einen Desktoprechner, Laptop, ein Tablet oder Smartphone mit einem aktuellen Browser.

Das ist unser gemeinsames Angebot der FH und RWTH Aachen:

 

Programm

1. Ferienwoche
Montag, 11.10.2021 Dienstag, 12.10.2021 Mittwoch, 13.10.2021 Donnerstag, 14.10.2021

10 bis 11 Uhr

Studieren an der RWTH – Online-Vortrag


RWTH Aachen

Anmeldung über die Webseite erforderlich

10 bis 16 Uhr

Schritte zu einer guten Studienwahl – Online Workshop

FH Aachen

Anmeldung über die Webseite erforderlich

13 bis 14:30 Uhr

Schritte zu einer guten Studienwahl – Online-Vortrag

RWTH Aachen

Anmeldung über die Webseite erforderlich

11 bis 12 Uhr

Ein Fall für Zwei Studienberatungen – FH meets RWTH
Online-Gruppenberatung

RWTH Aachen

Anmeldung über die Webseite erforderlich

15 bis 16 Uhr

Ich bin Studi – Ask me anything!
Online-Fragerunde

FH und RWTH Aachen

Anmeldung über die Webseite erforderlich

 
2. Ferienwoche
Montag, 18.10.2021 Dienstag, 19.10.2021 Mittwoch, 20.10.2021 Donnerstag, 21.10.2021

10 bis 16 Uhr

Schritte zu einer guten Studienwahl – Online-Workshop

RWTH Aachen

Anmeldung über die Webseite erforderlich

10 bis 11:30

Studieren an der FH Aachen – Online-Vortrag


FH Aachen

Keine Anmeldung erforderlich

10 bis 11 Uhr

Ich bin Studi – Ask me anything!
Online-Fragerunde

FH und RWTH Aachen

Anmeldung über die Webseite erforderlich

13 bis 14:30 Uhr

Schritte zu einer guten Studienwahl – Online-Vortrag

FH Aachen

Keine Anmeldung erforderlich

15 bis 16 Uhr

Ein Fall für Zwei Studienberatungen – FH meets RWTH
Online-Gruppenberatung

RWTH Aachen

Anmeldung über die Webseite erforderlich

 

Du möchtest mehr über ein Studium an der FH Aachen wissen? Dann wende dich an die Allgemeine Studienberatung der FH Aachen.

 

Verwandte Themen

  • Studienberatung für Schülerinnen, Schüler und Studieninteressierte

    Unsere Beraterinnen und Berater in der Zentralen Studienberatung beraten und informieren Schülerinnen und Schüler sowie Studieninteressierte, die Fragen zur Studienwahl, der Bewerbung um einen Studienplatz oder weitere Fragen rund um ein Studium haben.

  • Übersicht über Angebote und Programme für Schülerinnen und Schüler

    Um das individuell passende Angebot zu finden, hat die Zentrale Studienberatung eine Übersicht über die vielfältigen Angebote und Programme für Schülerinnen, Schüler und Studieninteressierte aller Altersklassen zusammengestellt.

  • Digitale Angebote für Studieninteressierte

    Die Übersicht enthält die digitalen Angebote für Studieninteressierte, die den Studienwahlprozess auch in Zeiten von Kontakteinschränkungen unterstützen können.

  • Studienangebot der RWTH Aachen

    Hier sind alle aktuellen Studiengänge der RWTH Aachen zu finden.

  • Self-Assessments für die grundständigen Studiengänge der RWTH Aachen

    Wer ein Bachelor-Studium an der RWTH Aachen aufnehmen möchte, muss dafür einen fachspezifischen Online-Test absolvieren. Damit können alle Bewerberinnen und Bewerber vorab prüfen, ob die eigenen Fähigkeiten und Interessen mit dem Studienfach übereinstimmen.

  • Newsletter

    Aktuelle Informationen der RWTH Aachen für Schülerinnen, Schüler und Studieninteressierte sowie für deren Eltern und Lehrkräfte werden regelmäßig in digitalen Newslettern veröffentlicht.