UROP Projekt

KlimaNetze: Transformationen im Klima- und Ressourcenschutz durch die Gestaltung von Governanceprozessen

Kontakt

Name

Daniel Holder

Program Director UROP

Telephone

workPhone
+49 241 80-90695

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Projektnummer:
886
Kategorie:
RWTH UROP
Fachgebiet:
Sociology
Fakultät:
7
Einrichtung:
Lehrstuhl für Technik- und Organisationssoziologie
Sprachkenntnisse:
Englisch
Fähigkeiten am PC:
EDV-Kenntnisse

MoveOn

Klimawandel und Ressourcenschutz sind globale Herausforderungen für Akteure aller gesellschaftlichen Teilbereiche. Sie erfordern das Zusammenwirken von staatlichen, privatwirtschaftlichen und zivilgesellschaftlichen Akteuren. Dies scheitert aber häufig, z.B. an fehlenden Schnittstellen und unterschiedlichen Handlungslogiken. Hier setzt das transdiziplinäre Forschungsvorhaben „KlimaNetze“ an: Es integriert Perspektiven aus Soziologie, Humangeographie und Stadtplanung, um nachhaltige Governanceprozesse der Kommune Bielefeld weiterzuentwickeln.

Aufgabe

Erfassung des wissenschaftlichen Erkenntnisstandes Operationalisierung/ empirische Erhebung

Anforderung

Interesse an den Themenfeldern:Klimaschutz und Netzwerke Neugier, Engagement, Organisationstalent