University of Alberta

Kontakt

Name

Benjamin Pietsch

Nord- und Südamerika, Australien, Russland

Telefon

work
+49 241 80 90686

E-Mail

E-Mail
 

Profil

Die University of Alberta wurde im Jahr 1908 gegründet. Sie befindet sich in Edmonton, der Hauptstadt von Alberta, und ist eine der führenden Universitäten Kanadas. Der Campus der Universität liegt im Zentrum von Edmonton, am Südufer des North Saskatchewan River. Seit 2004 gehört auch das Augustana College in Camrose, 90 km südöstlich von Edmonton, dazu. An der Universität unterrichtet hochqualifiziertes Personal, 40 Dozenten erhielten bereits das 3M Teaching Fellowship, Kanadas höchste Auszeichnung für exzellente Lehre. Dies zeigt sich an den Kursgrößen, die im Vergleich mit anderen Universitäten zu den kleinsten gehören. Ungefähr 39.500 Studierende aus Kanada und 152 anderen Ländern studieren in ca. 400 Studiengängen an 18 Fakultäten.

 
Allgemeine Infos

Land

Kanada

Stadt

Edmonton

Gründung

1908

Studierendenzahl

39500

Webseiten

University of Alberta

International Office

Fact Sheet

 
Austausch

Art des Abkommens

Hochschulabkommen

Strategische Partnerschaft

Wer kann sich bewerben?

Bachelor-Studierende ab dem dritten Semester
Master-Studierende
Doktorandinnen und Doktoranden

Art des Aufenthalts

Studium oder Forschung

Dauer des Aufenthalts

1 bis 2 Semester

Zeitpunkt des Aufenthaltes

Wintersemester

Anzahl der Austauschplätze

4 bis 5

 
Studiendetails

Semesterdaten

Fall Term: September bis Dezember

Winter Term: Januar bis April

Akademischer Kalender

Studienmöglichkeiten

Bitte beachten Sie: Studierenden der Fakultät 10 stehen Kurse in den Bereichen Medicine, Dentistry, Pharmacy und Nursing nicht offen! Es können jedoch medizinnahe Kurse z.B. an der School of Public Health gewählt werden.

Undergraduate

Graduate

Kursangebot

Kursangebot

Sprachkurse

Die Hochschule bietet verschiedene Sprachkurse an.

 
Bewerbung
Voraussetzungen für die Bewerbung

Bachelor- und Masterstudierende, deren Notendurchschnitt nach kanadischen System GPA 2,5 oder besser ist, was im deutschen System ungefähr der Note 2,5 entspricht.

The Alberta School of Business: GPA mindestens 2,8, was im deutschen System ungefähr der Note 2,3 entspricht.

The Faculty of Engineering: GPA mindestens 3,0, was im deutschen System ungefähr der Note 2,0 entspricht.

Sprachliche Anforderungen

Zur Zeit der Bewerbung an der RWTH:

Nachweis von Englischkenntnissen, nachzuweisen mit Sprach- oder Abiturzeugnis mit mindestens Level B1. Dies entspricht fünf Jahren Schulunterricht bei einem Abitur nach der 12. Klasse und sechs Jahren Schulunterricht bei einem Abitur nach der 13. Klasse.

Nach der Nominierung durch die RWTH Aachen:

Bachelorstudierende: Als Sprachnachweis ist das Abiturzeugnis mit einer durchschnittlichen Englischnote von mindestens 2 (gut) oder ein Äquivalent ausreichend.
Masterstudierende: Der erforderliche Sprachnachweis hängt von der jeweiligen Fakultät beziehungsweise dem Department ab, an der beziehungsweise dem Kurse belegt werden möchten. Diese entscheiden, ob ein TOEFL, IELTS oder Ähnliches abgelegt werden muss.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der University of Alberta.

Bewerbung ist einzureichen im Bewerbungsportal des International Office
Bewerbungsfrist im International Office

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite des Bewerbungsportals.

 
Finanzierung
Studiengebühren Erlass der Studiengebühren
durchschnittliche Lebenshaltungskosten

Etwa 800 Euro pro Monat, in den Metropolen etwas teurer

Finanzierungsmöglichkeiten

Auslands-BAföG

RWTH-Stipendiendatenbank

DAAD-Stipendiendatenbank

PROMOS-Auslandsstipendien

Finanzierung des Auslandsaufenthaltes

RWTH Aachen - University of Alberta Junior Research Fellowship

RWTH Aachen - University of Alberta Senior Research Fellowship

 
Praktische Informationen
Unterkunft

Es gibt verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten für internationale Studierende. Die Partnerhochschule bietet Unterstützung bei der Suche. Eine Unterkunft auf dem Campus kann allen Austauschstudierenden garantiert werden, die ihren Aufenthalt im September beginnen.

Hinweise zur Krankenversicherung Studierende sind selbst für ausreichenden Versicherungsschutz verantwortlich. Eine Auslandskrankenversicherung ist verpflichtend, genaue Informationen werden von der Universität nach der Nominierung bereit gestellt.
Erfahrungsberichte Sehen Sie Erfahrungsberichte in MoveON
weitere Informationen

Auswärtiges Amt
DAAD
Study in...

Länderseite Kanada

 

Externe Links