RWTH Aachen – University of Alberta Junior Research Fellowships

 

Bitte beachten Sie

Ab sofort ist die Bewerbung auf ein Junior Research Fellowship ausschließlich über ein Onlineformular, welches Sie weiter unten im Abschnitt „Online-Bewerbung“ finden, möglich. Bewerbungen, die nur via Email oder postalisch eingereicht werden, gelten als unvollständig. Bei technischen Problemen oder Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an .

Steckbrief

Eckdaten

Zielgruppe:
Doktorandinnen und Doktoranden
Master-Studierende
Richtung / Ort:
Incomings
Outgoings

Kontakt

Name

René Seyfarth

Koordinator Strategische Partnerschaften

Telefon

work
+49 241 80 92227

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Brendan Cavanagh

University of Alberta International

E-Mail

E-Mail
 

Wer kann sich bewerben?

Masterstudierende sowie Doktorandinnen und Doktoranden der University of Alberta und der RWTH Aachen

 

Stipendienhöhe und Förderperiode

Incomings der University of Alberta

  • 860 Euro pro Monat für bis zu sechs Monate

Outgoings der RWTH Aachen

  • 750 Euro pro Monat für bis zu sechs Monate

Alleinerziehenden sowie chronisch kranken oder behinderten Personen kann bei Nachweis des Mehrbedarfs ein höheres Stipendium gewährt werden.

Ziele der Fellowship

  • Forschung im Rahmen der Master- oder Doktorarbeit (einschließlich Forschungspraktika)

Auswahlkriterien

  • Hervorragende akademische Leistungen
  • Strategischer Wert für die Partnerschaft zwischen University of Alberta und RWTH (siehe „Empfehlungsschreiben“ unter dem Punkt Bewerbungsunterlagen)
 

Zeitraum und Planung des Forschungsaufenthalts

Incomings von der University of Alberta

  • Sommersemester: 1. April bis 30. September, Wintersemester: 1. Oktober bis 30. März
  • Um sich für einen Platz im Studierendenwohnheim zu bewerben, sind folgende Ankunftszeitpunkte ideal: 1. März und 1. August.

RWTH Outgoings

  • Nach Absprache mit dem Betreuer/der Betreuerin an der University of Alberta
  • Ideal, um einen günstigen Wohnheimplatz zu erhalten: Mai bis September

Bewerbungsschluss

  • 31. März
  • 30. September

Bewerbungsunterlagen in Englisch

  • Lebenslauf / CV mit Kontaktdaten (Anschrift, E-Mail)
  • Zielsetzungserklärung mit Skizzierung des Forschungsprojekts, Nennung der Betreuerin oder des Betreuers, Angaben zur Dauer des Aufenthalts, Beschreibung der erwarteten Ergebnisse im Umfang von 1-2 Seiten
  • Empfehlungsschreiben der Betreuerin oder des Betreuers der Heimatuniversität mit Bezug zum Forschungsprojekt sowie Angaben zum erwarteten Ergebnis und/oder den Zukunftsperspektiven der Kooperation
  • Betreuungsbestätigung der Gastuniversität mit Bezug zum Forschungsprojekt sowie Angaben zum erwarteten Ergebnis und/ oder den Zukunftsperspektiven der Kooperation
  • Immatrikulationsbescheinigung der Heimatuniversität
  • Notenübersicht / Transcript of records
  • Kopie des Reisepasses
 

Online-Bewerbung

Incomings von der University of Alberta

  1. Laden Sie alle Bewerbungunterlagen im Online-Formular für Incomings hoch.
  2. Bei erfolgreicher Bewerbung erhalten Sie alle erforderlichen Informationen für Ihren Aufenthalt an der RWTH Aachen University.

RWTH Outgoings

  1. Laden Sie alle Bewerbungsunterlagen im Online-Formular für Outgoings hoch.
  2. Bei erfolgreicher Bewerbung erhalten Sie alle erforderlichen Informationen für Ihren Aufenthalt an der University of Alberta.