Pohang University of Science and Technology – POSTECH

Kontakt

Name

Bettina Dinter

RWTHweltweit: Asien

Telefon

work
+49 241 80 90812

E-Mail

E-Mail
 

Profil

Die Postech gehört zu den renommiertesten Universitäten in Südkorea und belegt in internationalen Rankings regelmäßig Spitzenplätze in den Ingenieurs- und Naturwissenschaften.

Die Privatuniversität wurde gestiftet von einem großen Stahlhersteller. Sie liegt am Rande der Industriestadt Pohang im Südosten Koreas, eine Autostunde von Koreas zweitgrößter Stadt Busan entfernt. Pohang hat etwa 500000 Einwohner und bietet einen Strand, viele Einkaufsmöglichkeiten und ein überschaubares Nachtleben.

Die Hochschule ist mit etwas mehr als dreitausend Studenten eher klein. Dies bietet aufgrund des guten Student/Faculty Ratio eine sehr gute Betreuung und die Kursgröße ist im Vergleich zu Aachen sehr überschaubar. Unterrichtssprache ist in den meisten Fällen Englisch.

Die Postech bietet auch Forschungsaufenthalte an.

Austauschstudierende sind auf dem Campus im International Dormitory untergebracht. Hier wohnen neben Studierenden aus aller Welt auch koreanische Studenten, die regelmäßig Ausflüge und zusätzliche Kurse zur Freizeitgestaltung anbieten.

 
Allgemeine Infos

Land

Südkorea

Stadt

Pohang

Gründung

1986

Studierendenzahl

3.000

Webseiten

Pohang University of Science and Technology

International Office

Fact Sheet

 
Austausch

Art des Abkommens

Hochschulkooperation

Wer kann sich bewerben?

Bachelor-Studierende ab dem 3. Semester (Auslandsaufenthalt ab dem 5. Semester)
Master-Studierende
Doktorandinnen und Doktoranden

Art des Aufenthalts

Studium oder Forschung

Dauer des Aufenthalts

ein bis zwei Semester

Zeitpunkt des Aufenthaltes

Wintersemester oder Sommersemester

Anzahl der Austauschplätze

10 Semesterplätze

 
Studiendetails

Semesterdaten

1. Semester: März bis Mitte Juni
2. Semester: September bis Mitte Dezember

Studienmöglichkeiten

Fakultäten und Institute:

Undergraduate

Graduate

Kursangebot

Vorlesungsangebot

Sprachkurse

Summer School

Die Hochschule bietet semesterbegleitende Sprachkurse an.

 
Bewerbung
Voraussetzungen für die Bewerbung MIndestens gute Studienleistungen
Sprachliche Anforderungen

Sehr gute Englischkenntnisse
TOEFL ist nicht erfoerdlich
Abiturzeugnis oder Nachweis des Sprachenzentrums ist erforderlich

Bewerbung ist einzureichen im Bewerbungsportal des International Office
Bewerbungsfrist im International Office

15.12.: ein bis zwei Semester ab WiSe des kommenden akademischen Jahres

15.08.: ein Semester ab SoSe des kommenden akademischen Jahres – nur Nachrückverfahren

 
Finanzierung
Studiengebühren Erlass der Studiengebühren
durchschnittliche Lebenshaltungskosten 400 bis 700 Euro
Finanzierungsmöglichkeiten

Auslands-BAföG
RWTH-Stipendiendatenbank
DAAD Stipendiendatenbank
PROMOS Auslandsstipendien
MOGAM RWTH-Stipendium für Korea
Finanzierung des Auslandsaufenthaltes

 
Praktische Informationen
Unterkunft

Unterstützung durch die Partnerhochschule: Ja

Informationen der Partnerhochschule

HInweise zur Krankenversicherung Studierende sind selbst für ausreichenden Versicherungsschutz verantwortlich. Eine Auslandskranken- und eine Haftpflichtversicherung werden stark empfohlen. Einige Partnerhochschulen haben besondere Anforderungen an den Versicherungsschutz.
Erfahrungsberichte Sehen Sie Erfahrungsberichte in MoveOn Exchange
weitere Informationen

Auswärtiges Amt
DAAD

Länderseite Korea

 

Externe Links