Exploratory Teaching Space

Kontakt

Name

Susanne Römmer

ERS Administratorin

Telefon

work
+49 241 80 20794

E-Mail

E-Mail
 

Der Exploratory Teaching Space, kurz ETS, wurde im Rahmen des Zukunftskonzepts für die Lehre – aufbauend auf den positiven Erfahrungen in der Forschung – im Jahr 2009 an der RWTH Aachen eingerichtet.

ETS verfolgt das Ziel, eine Plattform für eine kreative Ideengenerierung im Bereich der Lehre an der RWTH zu schaffen.

Die Aufrufe finden einmal jährlich statt. Die eingereichten Anträge werden RWTH-intern begutachtet und anschließend durch das ETS-Auswahlgremium, bestehend aus dem ETS-Lenkungsgremium und je einem Mitglied der wissenschaftlichen Mitarbeitenden und der Studierenden und der Leitung des CLS, ausgewählt.

Dem Auswahlverfahren liegen der Code of Conduct und festgelegte Auswahlkriterien zugrunde.

Die Förderdauer beträgt bis zu zwölf Monate und die bewilligten Gelder können für Sach- sowie für Personalkosten eingesetzt werden.

 
Video abspielen
ETS – Die interne Lehrförderung an der RWTH Aachen
 
 

ETS-Projekte 2021

ETS-Nummer Titel/Thema Antragsteller Institut

ETS 474

A hitchhiker's guide through the mouse - Per Anhalter durch die Maus

Abstract

Dr. Anna-Christin Joel

Institute for Biology II (Zoology) - Molecular and Systemic Neurophysiology (Bio II)

Prof. Björn Kampa

ETS 484

Programmierpraxis im physikalischen Praktikum mit MicroPython

Abstract

Dr. Sebastian Staacks 2. Physikalisches Institut A
ETS 475

Virtual-Reality Exkursionen an archäologische Stätten in Israel/Palästina

Abstract

Prof. Simone Paganini Lehr- und Forschungsgebiet Biblische Theologie (kt)
Dr. Christina Kumpmann
ETS 479

Wie der Ingenieur die Medizin besser versteht, indem er sie begreift.

Abstract

Prof. Martin Baumann Lehrstuhl für Angewandte Medizintechnik (AME)
Dr. Andreas Ritter Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Uniklinik RWTH Aachen (RAD)
Dr. Lea Hitpaß
ETS 482

Mat2Inno: Hybrides Design Thinking für die Materialanwendungen von morgen

Abstract

Prof. Thomas Gries Lehrstuhl für Textilmaschinenbau und Institut für Textiltechnik (ITA)
Hannah Kelbel (geb. Koch)
ETS 487

Live-Skriptbasierte Plattform zur Förderung des Selbststudiums fluidtechnischer Phänomene und Systeme

Abstract

Prof. Katharina Schmitz Institut für fluidtechnische Antriebe und Systeme (ifas)
Gunnar Matthiesen
ETS 488

BioLabSim als Mikrobiologisches Betriebssystem für Individualisierte Hausaufgaben

Abstract

Prof. Lars Blank Institut für Angewandte Mikrobiologie (iAMB)
Dr. Nicole Maaßen
Dr. Ulf Liebal
Karsten Braun Fachgruppe Biologie - Aachener Biologie und Biotechnologie
ETS 478

Studieren erfahrbar machen (SEM)

Abstract

Prof. Stefan Roth III. Physikalisches Institut B (Physik 3B)
Dr. Ahmad Asali Lehrstuhl für Experimentalphysik (Festkörperphysik) und II. Physikalisches Institut
ETS 468

One size fits all? - Personalisierte Erkennung von unerwünschten Arzneimittelwirkungen mittels Serious Gaming

Abstract

Dr. Katja Just Institute of Clinical Pharmacology (ICP)
Martin Lemos Audivisuelles Medienzentrum (AVMZ)
Prof. Julia Stingl Institute of Clinical Pharmacology
 
Das ETS-Lenkungsgremium
Professor Aloys Krieg Prorektor für Lehre
Dr. Elke Müller Leitung Dezernat 4 – Forschung und Karriere
Professor Heribert Nacken Rektoratsbeauftragter für Blended Learning
Dipl.-Kff. Claudia Römisch Abteilungsleitung 6.2 – Lehre
Logo Stifterverband Logo des Bundesministeriums für Bildung und Forschung