Exploratory Teaching Space

Kontakt

Name

Susanne Römmer

ERS Administratorin

Telefon

work
+49 241 80 20794

E-Mail

E-Mail
Sämtliche Neuigkeiten zur Lehre an der RWTH Aachen und über den Tellerrand hinaus  

Der Exploratory Teaching Space, kurz ETS, wurde im Rahmen des Zukunftskonzepts für die Lehre – aufbauend auf den positiven Erfahrungen in der Forschung – im Jahr 2009 an der RWTH Aachen eingerichtet. ETS verfolgt das Ziel, eine Plattform für eine kreative Ideengenerierung im Bereich der Lehre an der RWTH zu schaffen.

Die Aufrufe finden einmal jährlich statt. Die eingereichten Anträge werden RWTH-intern begutachtet und anschließend durch das ETS-Auswahlgremium, bestehend aus dem ETS-Lenkungsgremium und je einem Vertreter der wissenschaftlichen Mitarbeiter und der Studierenden, ausgewählt. Dem Auswahlverfahren liegen der Code of Conduct und festgelegte Auswahlkriterien zugrunde.

Die Förderdauer beträgt bis zu zwölf Monate und die bewilligten Gelder können für Sach- sowie für Personalkosten eingesetzt werden.

 
 

ETS-Projekte 2020

ETS-Nummer Titel/Thema Antragsteller Institut
ETS 434

SLEW: SECOND LIFE FOR ENERGIEWENDE

Abstract (en)

Univ.-Prof. Antonello Monti

Lehrstuhl für Automation of Complex Power Systems

ETS 435

Game-based Learning of Theoretische Informationstechnik

Abstract (en)

Prof. Dr.-Ing. Anke Schmeink

Lehr- und Forschungsgebiet für Informationstheorie und Systematischer Entwurf von Kommunikationssystemen

ETS 437

Anatomie am Lebenden: Wenn der Ingenieur sein Knochengerüst tastet und der Naturwissenschaftler seiner Herzklappe bei der Arbeit zuschaut.

Abstract

Dr. med. Dipl.-Phys. Anjali Röth

Lehrstuhl für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie

apl.-Prof. Dr. Martin Baumann

Lehrstuhl für Angewandte Medizintechnik

ETS 439

Base Friction Table

Abstract (en)

Prof. Dr. Florian Amann

Lehrstuhl für Ingenieurgeologie und Hydrogeologie

Dr.Pooya Hamdi

Dr. Anja Dufresne

ETS 441

Lehr- und Lernportal zur digitalen Leseförderung

Abstract

Prof. Hans-Joachim Jürgens

Lehr- und Forschungsgebiet Fachdidaktik Deutsch (Literaturdidaktik)

ETS 444

Memory®-Spiele im Praktikum – Mit alten Spielen neuen Problemen begegnen

Abstract

M. Ed. Simon Goertz

Lehr- und Forschungsgebiet Experimentalphysik

Prof. Heidrun Heinke

ETS 445

Webzugriff für das Cyber-Physical Mobility Labor

Abstract

Dr.-Ing. Bassam Alrifaee

Lehrstuhl für Informatik 11 (Embedded Software)

ETS 447

3D-Thermochemie: Darstellung, Auswertung und Anwendung dreidimensionaler Energiekurven und Phasendiagramme

Abstract

Prof. Jochen Schneider

Lehrstuhl für Werkstoffchemie

Prof. Klaus Hack

Dr. Moritz to Baben

ETS 454

Webbasierte interaktive Plattform zur spielerischen Ergründung fluidtechnischer Systeme

Abstract

Prof. Katharina Schmitz

Lehrstuhl und Institut für fluidtechnische Antriebe und Systeme

Dr. Olivier Reinertz

ETS 455

GeoPhyphox - Mit dem Smartphone gemeinsam den Untergrund erkunden

Abstract

Professurvertreter Dr. Florian Wagner

Lehrstuhl für Applied Geophysics and Geothermal Energy (E.ON Energy Research Center)

Dr. Norbert Klitzsch

 
Das ETS-Lenkungsgremium
Professor Aloys Krieg Prorektor für Lehre
Dr. Elke Müller Leitung Dezernat 4 – Forschung und Karriere
Professor Heribert Nacken Rektoratsbeauftragter für Blended Learning
Dipl.-Kff. Claudia Römisch Abteilungsleitung 6.2 – Lehre
Logo Stifterverband Logo des Bundesministeriums für Bildung und Forschung