Lehrpreis

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 94039

E-Mail

E-Mail
 

Würdigung herausragender Leistungen im Bereich Lehre

Die RWTH Aachen vergibt seit 2001 einen Lehrpreis, um herausragende Leistungen im Bereich Lehre an der Hochschule zu würdigen. Um der Vielfältigkeit der verschiedenen Aktivitäten gerecht zu werden, wurde für das Jahr 2017 der Lehrpreis erneut in den Kategorien „Lehrende “ und „Projekt“ verliehen. Das Projekt des Jahres wird mit 12.000 Euro prämiert, die beziehungsweise der Lehrende des Jahres erhält 6000 Euro Preisgeld. Das jeweilige Preisgeld soll in vollem Umfang in die Bereiche Lehre und Forschung investiert werden, wobei mindestens zwei Drittel der Mittel für die Lehre zu verwenden sind.

Unterstützung des Lernprozesses und übergeordnetes Engagement

Ganz im Sinne des Zukunftskonzeptes exzellente Lehre, das die Verbesserung der grundständigen Lehre an der RWTH Aachen als Ziel verfolgt, sollen Personen und Projekte gefördert werden, die sich in besonderem Maße für sehr gute und innovative Lehre engagieren. Herausragende Lehrkonzepte, die Unterstützung des Lernprozesses der Studierenden oder auch übergeordnetes Engagement für die Lehre stehen dabei besonders im Fokus.

Nominierungen bis 16. Juli 2021 möglich

Das Rektorat freut sich über zahlreiche Nominierungen. Für dieses Jahr ist zudem geplant, auch für den Lehrpreis den Fokus stärker auf das Thema Nachhaltigkeit zu legen. Entsprechend soll zusätzlich eine Lehrende beziehungsweise ein Lehrender oder ein Projekt mit einem Nachhaltigkeitssonderpreis ausgezeichnet werden.

Stichtag für die Einreichung von Vorschlägen ist der 16. Juli 2021.

 

Lehrpreis 2020

Die Rektoratskommission für Qualitätsmanagement in der Lehre hat nach eingehender Beratung der eingereichten Vorschläge die unten genannten Preisträgerinnen und Preisträger für den Lehrpreis 2020 empfohlen. Das Rektorat hat sich diesem Votum angeschlossen. Die Verleihung des Lehrpreises konnte bislang leider aufgrund der aktuellen Umstände nicht persönlich erfolgen.

  Professor Klinkel auf Bühne in Vorlesungssaal Urheberrecht: © Wisam Zureik

Lehrpreis in der Kategorie „Lehrende“

Der Lehrpreis in der Kategorie „Lehrende“ wurde an Professor Sven Klinkel, Lehrstuhl für Baustatik und Baudynamik, vergeben.

Ausschlaggebend für die Ehrung war ein Lehrkonzept, das für eine qualitative und nachhaltige Festigung von Kernkompetenzen sorgt, die offene und herzliche Vortragsweise und die effiziente und transparente Lehr- und Lernstruktur der Veranstaltung „Baustatik l".

Auf der gemeinsam mit Fachdidaktikern erarbeiteten digitalen Lernplattform „StatiGo“ stellt Professor Klinkel den Studierenden zudem eine umfangreiche Aufgabensammlung zur Verfügung, mit deren Hilfe selbstständig, aber jederzeit begleitet, die Lehrinhalte vertieft werden können.

Auch als Studiendekan der Fakultät für Bauingenieurwesen verfolgt Professor Klinkel zielstrebig eine positive Entwicklung der Lehre an seiner Fakultät.

 
  Studierende an zahnmedizinischen Arbeitsplätzen vor Monitoren Urheberrecht: © Christina Kühne

Lehrpreis in der Kategorie „Projekt“

Der Lehrpreis in der Kategorie „Projekt“ geht an das „Do It Yourself CAD/CAM Tutorial“. Unter der Federführung von Herrn Professor Sven Reich, Frau Christina Kühne, Herrn Uli Heuter und Herrn Martin Lemos bietet das Projekt einen guten Einstieg für die Zukunft der Zahnmedizin in eine digitalisierte Lehre und ist ein Schlüsselelement der Lernspirale des Themenbereichs „Digitale Praxis“.

Das innovative Alleinstellungsmerkmal des Projekts zeichnet sich dadurch aus, dass nicht nur die Lehrinhalte digital verfügbar sind, sondern auch sämtliche digitalisierbaren Behandlungsmaßnahmen als solche durchgeführt werden. Dabei nutzen die Studierenden 3D-Darstellungen, die sie während des digitalen Workflows zur Simulation und eigenverantwortlichen Überprüfung ihrer manuellen Arbeitsschritte generieren. Durch die Vermittlung digitaler zahnmedizinischer Anwendungen, Simulationen und digitale Lehrmethoden wird ein umweltbewussteres Arbeiten durch Wegfallen der Transportwege ermöglicht.

 
Video abspielen
Lehrpreis 2020 an das Projekt „Do It Yourself CAD/CAM Tutorial“
 
Video abspielen
RWTH-Lehrpreis an Professor Sven Klinkel