Teilnahme

 

Häufige Fragen zur Teilnahme an der Lehrveranstaltungsbewertung

Wer nimmt an der Studentischen Lehrveranstaltungsbewertung teil?

Grundsätzlich nehmen alle Lehrenden der RWTH Aachen an der Studentischen Lehrveranstaltungsbewertung teil, sofern die Anzahl der Veranstaltungsteilnehmerinnen und Veranstaltungsteilnehmer zehn nicht unterschreitet.

Die Mitglieder und Angehörigen der RWTH Aachen bemühen sich um höchstmögliche Qualität der Aufgabenerfüllung und sind im Rahmen ihrer Dienstaufgaben gesetzlich verpflichtet, an der Durchführung von Verfahren zur Qualitätsbewertung mitzuwirken.

Wie nehme ich an der Studentischen Lehrveranstaltungsbewertung teil?

Die Teilnahme an der Studentischen Lehrveranstaltungsbewertung erfolgt durch die Eingaben in Campus. Sobald Sie Ihre Lehrveranstaltungen in Campus bestätigt haben, können Sie unter „Meine Lehrevaluation“ die Eintragungen für die Studentische Lehrveranstaltungsbewertung vornehmen. Informationen dazu finden Sie im  Leitfaden für die Eintragungen in Campus. Es handelt sich um eine einmalige Eingabe und somit erhalten Sie jedes Semester zu Beginn der Vorlesungszeit Ihren Fragebogen beziehungsweise Ihre TANs.

Sofern Sie über kein Login mit der Rolle des „Dozenten“ verfügen, wenden Sie sich bitte an die Login-Verwalterin oder den Login-Verwalter an Ihrem Lehrstuhl oder an eine Professorin oder einen Professor.

Sollten die Eingaben für das laufende Semester bereits abgeschlossen sein, dann schreiben Sie bitte eine mit der Angabe der Dozentin oder des Dozenten, des Lehrveranstaltungsnamens, der Lehrveranstaltungsnummer, des Fragebogentyps, also online oder papierbasiert und englisch oder deutsch.

Hat es für mich negative Konsequenzen, wenn ich nicht an der Studentischen Lehrveranstaltungsbewertung teilnehme?

Teilnehmende wie auch nichtteilnehmende Professorinnen oder Professoren sind der jeweiligen Studiendekanin oder dem Studiendekan bekannt, so dass Sie gegebenenfalls zu den Gründen einer Nichtteilnahme befragt werden.

Ich habe keine oder nicht die richtigen Fragebögen erhalten. Die Campus-Eintragungen sind bereits abgeschlossen.

Schreiben Sie bitte einfach Ihren Änderungswunsch per .

Ist es möglich, Lehrveranstaltungen bewerten zu lassen, bevor die Fragebögen offiziell verschickt werden?

Ja, bitte wenden Sie sich an Maik Egyptien.

Ist es möglich, Veranstaltungen evaluieren zu lassen, die erst nach dem offiziellen Vorlesungsende bzw. in der vorlesungsfreien Zeit stattfinden?

Ja. Allerdings sollte gewährleistet werden, dass die Ergebnisse mit den Studierenden besprochen werden können.

Ich war während des Semesters längere Zeit erkrankt. Ist eine Bewertung der Veranstaltung dennoch sinnvoll?

Ob eine Bewertung sinnvoll erscheint, liegt in Ihrem Ermessen. Wenn die Veranstaltung stattgefunden hat, kann auch die entsprechende Vertretung eine Befragung durchführen.

Muss ich jedes Semester an der Studentischen Lehrveranstaltungsbewertung teilnehmen?

Jede Lehrveranstaltung soll jedes Semester, in dem sie angeboten wird, bewertet werden.

Inwiefern bleibt die Anonymität der Studierenden gewahrt?

Für die Studierenden ist die Anonymität der Befragung gewährleistet, da auf den ausgefüllten Fragebögen keine Namen oder Matrikelnummern abgefragt werden. Das Ausfüllen der statistischen Angaben kann auf Wunsch der Studierenden unterbleiben.

Alle Lehrenden der RWTH nehmen grundsätzlich mit jeder Veranstaltung in jedem Semester an der Studentischen Lehrveranstaltungsbewertung teil, sofern die Anzahl der Veranstaltungsteilnehmerinnen und Veranstaltungsteilnehmer zehn nicht unterschreitet. Bei Veranstaltungen mit einer Teilnehmerzahl kleiner als fünf wird aus Datenschutzgesichtspunkten empfohlen, die Bewertung der Lehrveranstaltung durch die Studierenden in anderer geeigneter Form durchzuführen.

Auch für die Veranstaltungsform der Ringvorlesung mit mehr als zwei Dozierenden im Semester wird die Studentische Lehrveranstaltungsbewertung nicht empfohlen, sondern die Bewertung in anderer geeigneter Form, zum Beispiel im Rahmen eines persönlichen Gesprächs oder einer  Diskussion im virtuellen Lernraum durchzuführen. Für Veranstaltungen mit mindestens zwei Dozierenden, bei denen der Lehranteil über das Maß einer Ringvorlesung deutlich hinausgeht, kann auf Wunsch und, im Fall von wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, nach Zustimmung des oder der Lehrenden eine Einzelbewertung der Lehrleistung vorgenommen werden.

Die nicht selbstständig lehrenden wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben die Wahl, unter ihrem eigenen Namen oder unter dem Namen der verantwortlichen Professur an der Studentischen Lehrveranstaltungsbewertung teilzunehmen.

An wen kann ich mich mit Fragen zur Studentischen Lehrveranstaltungsbewertung wenden?

Wenden Sie sich bei Fragen zur Studentischen Lehrveranstaltungsbewertung gern an Maik Egyptien.