Seminar-Teilnahmebedingungen im CDS

 

Kontakt

Doris Frank, Geschäftsführerin des Center for Doctoral Studies © Urheberrecht: RWTH Aachen

Name

Doris Frank

Leiterin CDS

Telefon

work
+49 241 80 94042

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Juliane Mühlenbruch © Urheberrecht: Thilo Vogel

Telefon

work
+49 241 80 99119

E-Mail

E-Mail
 

Teilnahmeberechtigung

An den im Rahmen des Center for Doctoral Studies (CDS) angebotenen Veranstaltungen sind folgende Personen zur Teilnahme berechtigt, sofern sie im CDS registriert sind:

  • alle Promovierenden der Fakultäten 1 bis 8
  • Promovierende der Fakultät 10 mit den angestrebten Doktorgraden „Dr. rer. medic.“ und „Dr. nat. med.“
  • Teilnehmerinnen am TANDEMmed-Mentoring-Programm
  • Kollegiatinnen und Kollegiaten von strukturierten Doktorandenprogrammen beziehungsweise Graduiertenkollegs an der RWTH Aachen, die von den kooperierenden Universitäten promoviert werden
  • Promovierende anderer Hochschulen, die am Forschungszentrum Jülich tätig sind

Anmeldung

Sie melden sich zu den CDS-Seminaren online an. Bitte lesen Sie die Seminarbeschreibungen aufmerksam.

Für die Anmeldung zu den Soft Skill-Trainings des Forschungszentrums Jülich beachten Sie bitte die dort geltenden Regelungen.

Bitte beachten Sie:

Sie sind verpflichtet, die Teilnahme an dem Seminar mit Ihrer beziehungsweise Ihrem Vorgesetzten abzustimmen.

Buchungs- und Platzvergabeverfahren

Wir möchten, dass Sie unsere Veranstaltungen stressfrei buchen können und eine faire Chance auf eine Teilnahme haben.

 

FAQ Seminarbuchung und Platzvergabe im CDS

Wann kann ich mich zu CDS-Veranstaltungen anmelden?

Es gibt vier fixe Online-Anmeldezeiträume pro Jahr, quartalsweise. Anmeldestart ist jeweils vier Wochen vor Beginn des neuen Veranstaltungsprogramms. Der genaue Termin wird allen CDS-Mitgliedern vorher per E-Mail mitgeteilt. Das neue Seminarprogramm ist bereits eine Woche vor Anmeldestart im Internet einsehbar.

Muss ich bei Anmeldestart ab der ersten Sekunde am PC in den Startlöchern sitzen und versuchen einen Seminarplatz zu ergattern?

Nein, der Anmeldezeitraum beträgt eine ganze Woche (sieben Tage) ab Buchungsstart. Der Anmeldezeitpunkt innerhalb dieses Zeitraums hat keinen Einfluss auf die Platzvergabe. Angemeldete erhalten zunächst nur eine Eingangsbestätigung und werden als Interessentinnen beziehungsweise Interessenten im Veranstaltungsmanagementsystem geführt.

Nach welchem Prinzip erfolgt die Platzvergabe?

Nach Ende des Anmeldezeitraums wird die Anmeldung geschlossen. Innerhalb der nächsten fün Werktage erfolgt die Platzvergabe folgendermaßen:

  • Veranstaltungen, bei denen noch Plätze frei sind, werden sofort wieder für die Anmeldung geöffnet. Zuvor erhalten alle Interessentinnen und Interessenten eine Buchungsbestätigung und sind fest zur Veranstaltung angemeldet.
  • Bei Veranstaltungen, bei denen die Anzahl der Interessentinnen und Interessenten der Anzahl der verfügbaren Plätze entspricht, erhält jede Interessentin beziehungsweise jeder Interessent eine Buchungsbestätigung und ist fest zur Veranstaltung angemeldet.
  • Bei Veranstaltungen, die mehr Anmeldungen aufweisen, als Plätze vorhanden sind, werden per Zufallsgenerator die Plätze unter den Interessentinnen und Interessenten vergeben. Wer keinen Platz zugewiesen bekommt, bleibt auf der Warteliste. Sie erhalten in jedem Fall eine E-Mail, entweder die Bestätigung der Buchung oder den Hinweis, dass Sie keinen Platz erhalten haben und weiterhin als Interessent*in vermerkt sind.

Wie kann ich nach der ersten Platzvergabe noch freie Plätze buchen oder mich als Interessentin beziehungsweise Interessent auf die Warteliste setzen?

Nachdem der vorhin beschriebene Prozess abgeschlossen ist, werden alle Veranstaltungen wieder für weitere Anmeldungen geöffnet. Sie können freie Plätze direkt buchen oder sich als „Interessentin“ beziehungsweise „Interessent“ auf der Warteliste eintragen.

Die Vergabe von Restplätzen oder wieder frei gewordenen Plätzen erfolgt dann nach dem First-come-first-served-Prinzip und ist bis zum Tag der Veranstaltung möglich.

Gilt das Platzvergabeverfahren für alle Veranstaltungen?

Das oben beschriebene Platzvergabeverfahren gilt nur für Veranstaltungen des CDS. Diese erkennen Sie an der Veranstaltungskennung (enthält „…-CDS-…“ oder „…-ALE-…“). Eine Ausnahme bilden die Scientific Writing- und Conference English-Angebote des CDS, die ein abweichendes separates Anmeldeverfahren haben. Bitte beachten Sie die Hinweise dazu.

Daneben werden Ihnen auch Veranstaltungen anderer Anbieter angezeigt, für die das Platzvergabeverfahren des CDS nicht gilt. Hier gelten die Regeln des jeweiligen Anbieters.

 

Benachrichtigungsservice

Wenn die Veranstaltung ausgebucht ist, können Sie sich als Interessentin beziehungsweise Interessent auf der Warteliste anmelden. Alle Personen auf der Warteliste erhalten automatisch eine E-Mail, sobald ein Platz frei wird. Bitte buchen Sie die Veranstaltung dann so schnell wie möglich über Ihr Buchungsportal. Sollte der Button „Anmelden“ in Ihrem Teilnehmerportal nicht mehr verfügbar sein, ist die Veranstaltung inzwischen schon wieder ausgebucht. Falls Sie keine weiteren Benachrichtigungen für dieses Angebot erhalten möchten, können Sie sich im Teilnehmerportal unter dem jeweiligen Seminar über den Button „Stornieren“ von der Warteliste abmelden.

Stornierung von Seminarbuchungen

Sollten Sie an einer Veranstaltung, für die Sie angemeldet sind, nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte so zeitig wie möglich in Ihrem Teilnehmerportal unter dem jeweiligen Seminar über den Button „Stornieren“ ab. Sollten Sie keinen Zugang zu Ihrem Teilnehmerportal haben, können Sie sich ausnahmsweise auch per abmelden. Durch die rechtzeitige Stornierung ermöglichen Sie jemandem von der Warteliste nachzurücken.

Wir behalten uns vor, Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ohne Abmeldung nicht zu Seminaren erscheinen, vorübergehend für weitere Angebote zu sperren.

Teilnehmerportal

Ihr Teilnehmerportal erreichen Sie über folgende Links:

Kosten

Alle Veranstaltungen des CDS sind entgeltfrei. Zusätzliche Kosten, zum Beispiel für Übernachtung und Verpflegung, tragen Sie selbst.

Evaluierung

Am Ende jeder Veranstaltung erhalten Sie einen Evaluierungsbogen. Bitte füllen Sie diesen aus und geben Sie ihn direkt bei der Seminarleitung ab. So helfen Sie uns, die Qualität unserer Seminare und Workshops zu verbessern. Alternativ können Sie den Evaluationsbogen auch zeitnah entweder eingescannt per an das CDS schicken, diesen persönlich in der Geschäftsstelle abgeben oder ihn auf dem Postweg an das CDS senden.