Girls go MINT + Sport

Montag, 6. Juli, bis Donnerstag, 9. Juli 2020

  Schülerinnen bei einem Versuch Urheberrecht: Christine Steffens

Zielgruppe

Schülerinnen im Alter von 12 bis 14 Jahren

Themenbereich

MINT

Veranstalter

Gleichstellungsbüro

Veranstaltungsort

digital

Dauer

4 Tage

Kontakt

Name

Lena Staudt

Gleichstellungsreferentin

Telefon

work
+49 241 80 93574

E-Mail

E-Mail
 

Tipps gegen Langeweile

Auf der Webseite der Ferienfreizeit haben wir einige Tipps für Familien gegen Langeweile in der Coronazeit zusammengestellt.

 

Anmeldung

Bis zum 24. Juni 2020 per E-Mail bei

Kosten

keine

Ferienprogramm für Schülerinnen

Ihr seid zwischen 12 und 14 Jahre alt?

Ihr interessiert euch für Naturwissenschaften und Technik?

Vom 6. bis 10. Juli 2020 bieten wir euch ein digitales MINT-Programm (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik), bei dem ihr Einblicke in viele spannende Bereiche aus Naturwissenschaften und Technik bekommt.

Das Programm

Montag, 6. Juli 2020 9 bis 16 Uhr

CAMMP
Schülerlabor Mathematik:
Mathematische Modellierung – Konstruktion von Solarkraftwerken

Dienstag, 7. Juli 2020 14 bis 17 Uhr

Infosphere
Schülerlabor Informatik:
Erste App programmieren - Einstieg in den App Inventor

Mittwoch, 8. Juli 2020 Uhrzeit folgt

Fachgruppe Physik:
Thema folgt

Donnerstag, 9. Juli 2020 9 bis 12 Uhr

Roboscope Schülerlabor Robotik:
Die spannende Welt der Robotik

 

Wenn ihr Interesse an dem Programm habt, schreibt einfach eine E-Mail an . Mit der Anmeldung erklärt ihr euch einverstanden, dass eure Mailadressen zur Vereinfachung der Kommunikation an einige der teilnehmenden Schülerlabore weitergeleitet werden.

Was ihr braucht: Laptop oder PC, Maus, Tastatur, Mikrophon, Lautsprecher oder Headset, Internetzugang.

Das Programm ist kostenfrei!

 

Downloads